Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Reinfeld tischt den neuen Karpfen auf
Lokales Stormarn Reinfeld tischt den neuen Karpfen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 26.09.2017
Anzeige
Reinfeld

„Karpfen trifft Kirche“ heißt es deshalb am 1. Oktober. Nach dem festlichen Gottesdienst mit Pastorin Pastorin Christine Grossmann – Beginn ist um 10 Uhr in der Matthias-Claudius-Kirche – tischen Teichpächter Wenskus und Gastronomen zu einer kostenlosen Verkostung des Karpfenjahrganges 2017 im Außenbereich des Gotteshauses auf. In Zelten und Holzbuden wird ab 11 Uhr gekocht und serviert. Gereicht werden unter anderem gebratenes Karpfenfilet mit einer Apfel- Lauch-Sauce und gekochtes Karpfenfilet in Portwein-Sauce. Dazu hat der Teichpächter bereits viele Karpfen ausschwimmen lassen, so dass sie das feine Aroma entwickelt haben, das diesen Edelfisch besonders auszeichnet. Und die Bäckerei Afheldt hat zu dieser Aktion eigens ein neues Produkt als Brot kreiert: die Klosterkruste.

Mit dem ersten Fisch der Saison: Alfred Wenskus. Quelle: Foto: Hfr

Um diese Spezialitäten aus Reinfeld zusammen mit weiteren Produkten der Region zu genießen, werden Tische und Bänke ausgebaut. „Mit dieser Aktion hat Reinfeld eine interessante Form der modernen Vermarktung unseres Wappentieres gefunden – steht doch der Karpfen seit weit mehr als 1000 Jahren auf dem Speiseplan der Menschen in unserer Region, und immer wieder muss man ihn neu entdecken“, erklären Bürgervorsteher Gerd Herrmann und Alfred Wenskus. Die gemeinsame Aktion wird außerdem von Martin Huss und Britta Lammert vom Stadtmarketing im Rathaus unterstützt.

mt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Jugendkulturring Stormarn startet in die neue Theatersaison und bietet von Krimi bis Musical ein buntes Programm.

26.09.2017

Der musikalische Höhepunkt des Reformationstages in der Peter-Paul-Kirche ist das Konzert des Freiburger Jazzchores am 31.

26.09.2017

Ein Beschluss über das neue Logo der Stadt – die Wort-Bild-Marke Bad Oldesloes – fiel auf der Stadtverordnetenversammlung am Montag nicht; das Thema wurde zurück in den Hauptausschuss überwiesen.

26.09.2017
Anzeige