Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Reinfeld und die schönen Seiten
Lokales Stormarn Reinfeld und die schönen Seiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 14.04.2016
Anzeige
Reinfeld

Noch hängen nicht alle Bilderrahmen an der Wand, aber von den Gewinnerbildern des Reinfelder Fotowettbewerbs 2015 sind mittlerweile elf Motive gedruckt worden und können von Interessenten gekauft werden.

Sparkassenleiterin Svenja Bartheidel (l.) und die Leiterin des Fotowettbewerbs, Susanne Braun- Speck, präsentieren die gerahmten Postkarten. Quelle: hfr

Die Fotografen, Privatpersonen aus Reinfeld und Umgebung sowie Tagesgäste gaben ihre Einwilligung zu diesem Nutzungsrecht und dem guten Zweck, der dahinter steht. Die Einnahmen aus dem Postkartenverkauf erhält der Verein „sii-kids & -talents“, der damit die laufenden Kosten des Forscherlabors für Kinder finanzieren will. Diese neue Einrichtung wird zurzeit aufgebaut.

Die Druckerei Masuhr spendete den glanzveredelten Druck von 1100 Postkarten, jeweils mit 100 Exemplaren pro Motiv. Zwei Motive werden nur im Bürgerbüro der Stadtverwaltung in Reinfeld angeboten. Neun verschiedene Postkarten sind dagegen bei der Sparkasse im Zentrum von Reinfeld erhältlich, sowie im Neuner-Set online unter www.landshop-holstein.de. Der Einzelpreis beträgt 75 Cent, für das Set werden 4,50 Euro fällig. Für die Postkarten bei der Sparkasse bezahlt jeder, was er spenden möchte. 50 Cent sollten aber schon pro Karte gegeben werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gemeindevertreter von Tremsbüttel müssen am 21. April das Amt eines stellvertretenden Bürgermeisters neu besetzen.

14.04.2016

Ein Auslandsaufenthalt ist bei jungen Menschen begehrt. Das gilt nicht nur für Schüler, die für ein Jahr ins Ausland gehen wollen — internationale Begegnungen sind ...

14.04.2016

Trittauer Initiative beklagt mangelnde Unterstützung vom Schulverband.

14.04.2016
Anzeige