Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° Schneeschauer

Navigation:
Reinfelder Medien-Lotsen erklären das Internet

Reinfeld Reinfelder Medien-Lotsen erklären das Internet

Am Dienstag, dem internationalen Safer Internet Day, sind die Schüler-Medien-Lotsen an der Immanuel-Kant-Schule in Reinfeld gestartet. Ausgebildet wurden sie in Kooperation ihrer Lehrkräfte, des Kreisjugendrings Stormarn und des Offenen Kanals Kiel Schleswig-Holstein (OKSH).

Reinfeld. Die sechs Schüler Lars, Hannah, Lucy, Annie, Jendrick und Suria aus den Klassen 8 und 9 wurden an vier Tagen geschult und haben Stationen vorbereitet, die die Schüler der fünften Klassen in Kleingruppen im halbstündigen Takt durchliefen.

Nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten startete an der Station „Verhalten auf Messengern wie WhatsApp, Instagram und Snapchat“ eine digitale Handyrallye mit der App Actionbound. Zwar sind diese Angebote erst für Nutzer ab 13 Jahren erlaubt, doch sind diese Apps auf den Smartphones der meisten Kinder alltäglich in Benutzung. Deshalb besprachen die Lotsen mit den Fünftklässlern die Nutzungsbedingungen.

Zugriffe der Apps auf den Standort des Smartphones wurden anhand der App Snapchat verdeutlicht. Auf einer Karte zeigte Medien-Lotse Hannah, wo sich ihre Snapchatfreunde gerade befanden. „Deswegen will ich kein Snapchat haben und auch kein Instagram und Facebook“, sagte einer ihrer Schützlinge beim Blick auf ihr Handy.

Die Rolle der Medien-Lotsen ist es nicht, den Zeigefinger zu erheben, sondern Tipps aus dem eigenen Erfahrungsschatz herauszugeben. Das gelang ihnen gut, denn in der Feedbackrunde gingen alle Daumen hoch. Gestern wurden die restlichen drei Klassen geschult. „Leider hatten die Medien-Lotsen auch dann nicht mehr als eineinhalb Stunden pro Klasse Zeit, obwohl sie sich das gewünscht hatten – genauso wie besseres WLan“, sagten die Sozialpädagoginnen Katrin Göhlert und Inken Croce, die das Projekt an der Immanuel-Kant-Schule initiiert haben.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.