Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Richtfest in Rümpel
Lokales Stormarn Richtfest in Rümpel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 01.07.2017
Rümpel

Der Rohbau des neuen Feuerwehr-Gerätehauses in Rümpel ist erstellt. Das wurde am Freitag gefeiert. „Hochachtbare Versammlung! Da wir noch die alten Sitten pflegen, so oft wir einen Bau erhöhen, ihn einzuweihen mit des Zimmerers Segen, so soll das auch hier geschehen.“ Nach seinem Richtspruch warf Zimmermeister Hans-Heinrich Hamdorf sein Glas hinter seinen Rücken. „Denn das bringt Glück.“ Für den Bau hat die Gemeinde tief in die Tasche gegriffen: Eine Million Euro wird das 400 Quadratmeter große Gerätehaus insgesamt kosten. „Wir sind im Zeit- und Kostenplan“, sagte Bürgermeister Torben Schmahl. Ende des Jahres hoffe er den Bau einweihen zu können. Das neue Gerätehaus war notwendig geworden, weil die neuen Feuerwehrfahrzeuge immer größer werden und die alte Garage dem Standard von vor 40 Jahren entsprach. „Der Versicherungsschutz war nicht mehr gewährleistet. Zudem wächst die Gemeinde und damit die Infrastruktur“, so Schmahl. Der Bau sei auch eine Wertschätzung gegenüber der Freiwilligen Feuerwehr. „Wir hoffen, dadurch auch Nachwuchs zu finden.“ Aktuell sind rund 40 Kameraden in der Wehr – darunter noch keine Frau.

bma

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der ersten Sommerferienwoche bietet die Volkshochschule Bad Oldesloe eine Intensivwoche an, die auch als Bildungsurlaub anerkannt ist, für alle, die mehr zu dem ...

01.07.2017

Ramcke Daten-Technik gehört jetzt zur IST Group – Arbeitsplätze sollen alle erhalten bleiben.

01.07.2017

Seit 30 Jahren gibt es die evangelische Kindertagesstätte Haus der Kinder in Bargfeld-Stegen. Für das Team um Leiterin Birgit Pophal ist das ein Grund zum Feiern.

01.07.2017