Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Riesenbaum schmückt Reinfeld
Lokales Stormarn Riesenbaum schmückt Reinfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 06.12.2017
Reinfeld

Die Reinfelder Spedition setzte unter anderem ihren großen Hubwagen ein, der den Baum aus dem Pommernweg bis ins Stadtzentrum transportierte. Der Bauhof selbst verfügt nicht über ein Fahrzeug in dieser Größenordnung. Auch die Lichterkette sowie der weitere Schmuck konnten dank des Hubwagen-Einsatzes problemlos angebracht werden. Der Weihnachtsbaum ist mit seinem Stamm einen Meter tief in den Boden eingelassen, um die notwendige Stabilität zu garantieren. Der Stamm steckt in einem 25 Zentimeter dicken Stahlrohr und ist darin verkeilt worden. Gemeinsam wollen Mitarbeiter der Spedition Bode und des Bauhofes auch wieder für den Abtransport sorgen – vermutlich erst nach dem 6. Januar.

Der Weihnachtsbaum steht vor dem alten Rathaus. Quelle: Foto: Mt

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rehhorst bewegt sich für den Tierschutz: Bereits seit drei Jahren halten sich sportliche Damen aus der Gemeinde im Gemeinschaftshaus fit.

06.12.2017

Den Lebendigen Adventskalender gibt es in diesem Jahr zum zweiten Mal in Bad Oldesloe. Mit dabei ist erneut auch das Kinderhaus Blauer Elefant des Stormarner Kinderschutzbundes in der Schützenstraße, das am Dienstag seine Türchen für die Allgemeinheit öffnete.

06.12.2017

Am Gymnasium Trittau wurde geknobelt bis die Köpfe rauchten: 127 Schüler hatten sich an den weiterführenden Schulen Stormarns zur Regionalrunde der 57. Mathematik-Olympiade qualifiziert. In Trittau trafen sie zum Kreisentscheid aufeinander.

06.12.2017