Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Roller fahren und Gutes tun
Lokales Stormarn Roller fahren und Gutes tun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 02.06.2017
Anzeige
Bad Oldesloe

Normalerweise tourt Markus Mayer aus Kempten im Urlaub mit seiner alten Vespa kreuz und quer durch Europa. Doch diesmal hatte der 40-jährige Allgäuer eine bessere Idee. Warum nicht Spaß mit Sinnvollem verbinden, dachte er sich, und schon war die Idee für eine Wohltätigkeitsrundfahrt durch Deutschland geboren. Seit dem 20. Mai steuert er mit seinem legendären Zweirad einen Vespaclub der Republik nach dem anderen an und sammelt Spendengelder für das Waldpiratencamp der Kinderkrebsstiftung in Heidelberg.

Meinhardt Hilgendorf aus Rümpel begleitet Markus Mayer mit der Vespa durch Stormarn. Quelle: Foto: Matzen

Mehr als 2000 Kilometer ist der Bayer mittlerweile gefahren, 7500 Euro Spenden sind dabei schon zusammen gekommen. Rollerfahrer aus der gesamten Bundesrepublik, sogar aus Österreich, der Schweiz und Luxemburg haben sich bereit erklärt, die Tour zu unterstützen. „Er hat extra Aufkleber und Aufnäher für seine ,Giro Germanica zugunsten krebskranker Kinder‘ entworfen, die er jetzt fleißig verkauft“, sagt Meinhardt Hilgendorf aus Rümpel, der sich schon mit rund 25 anderen Rollerfans des Clubs Schaltrollerfreunde Nord auf den weitgereisten Besuch aus Süddeutschland freut.

„Am Donnerstag, 8. Juni, morgens gegen 10 Uhr wird Markus Mayer am Brunnen auf dem Oldesloer Marktplatz sein. Dort werden wir unsere Spenden übergeben“, sagt Hilgendorf. Oldesloer könnten natürlich auch Aufkleber und Aufnäher kaufen oder einfach so für den guten Zweck spenden. Vorbeikommen lohne sich auf alle Fälle, denn die alten Motorroller bekomme man nicht alle Tage zu sehen. Lambrettas und Vespas, die teilweise schon 60 Jahre alt, aber super gepflegt und im Originalzustand seien.

Die Schaltrollerfreunde Nord begleiten Markus Mayer, während er in der Region ist. „Am 7. Juni kommt Markus Mayer aus Kiel. Einige von uns werden ihm entgegen fahren und ihn nach Lübeck begleiten, wo sie abends gemeinsam grillen.“ Am 8. Juni touren sie dann mit ihm nach Bad Oldesloe. Anschließend knattern die Rollerfahrer nach Hamburg zur Elbphilharmonie, wo der Allgäuer an den Hamburger Vespa-Club weitergereicht wird. Ziel von Markus Mayer ist das bekannteste Treffen der Welt: die Vespa-World-Days, die vom 22. bis 25. Juni in Celle stattfinden. 5000 Besucher aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt werden dort anreisen.

bma

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mittelalterfest, das eigentlich am 1. Juli im Oldesloer Kurpark steigen sollte, ist abgesagt worden.

02.06.2017

Die Vorbereitungen für die 17. Stormarner Kindertage sind bereits angelaufen. Initiativen, Schulen, Kitas, Sportvereine, öffentliche Verwaltungen und auch Privatpersonen ...

02.06.2017

2 Millionen Euro Jahresüberschuss und eine leicht erhöhte Bilanzsumme von 388,8 Millionen Euro: Damit schließt die Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein ...

02.06.2017
Anzeige