Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn SSV Pölitz bekommt Kunstrasen
Lokales Stormarn SSV Pölitz bekommt Kunstrasen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 15.12.2015

Der seit längerem gehegte Plan, einen Kunstrasenplatz in Pölitz anlegen zu lassen, soll aller Voraussicht nach noch im kommenden Jahr Gestalt annehmen.

Möglich wird dies dank einer großzügigen Spende, die den Grundstock für den Bau einer solchen Anlage bildet. Das Geld fließt in eine Stiftung, mit deren Hilfe weitere Mittel eingeworben werden sollen. Wie das Ganze vonstatten gehen soll, will der Vorstand des SSV Pölitz am Freitag, 18. Dezember, ab 19.30 Uhr auf einer Informationsveranstaltung im Clubheim darlegen. Dringend nötig ist die Investition, da der Naturrasenplatz witterungsbedingt immer wieder gesperrt werden muss. Wie Fußballobmann Jens Elschenbroich berichtet, vertrocknet der Rasen im Sommer, während er sich im Herbst und Winter in ein Schlammbad verwandele. Dann sei die Verletzungsgefahr der Spieler auch besonders groß. Und da insgesamt zwölf Mannschaften den Platz regelmäßig nutzen, sei eine vollständige Regeneration nicht mehr möglich. Die Planungen für das Projekt sollen umgehend beginnen. Die Umsetzung ist bereits für 2016 geplant.

dvd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kameraden in Lütjensee freuen sich über ein „superaffengeiles“ Feuerwehrauto.

15.12.2015

Der Begriff Vollpfosten muss seit dem Wochenende neu definiert werden: Nachdem ein 50-jähriger Reinbeker viel zu tief ins Glas geschaut hatte, wurde er Opfer seines ...

15.12.2015

Der zwölfjährige Flüchtling, der seit 2013 in Trittau lebt, geht mittlerweile aufs Gymnasium — er ist gut integriert.

15.12.2015
Anzeige