Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn SV Preußen schwimmt und feiert
Lokales Stormarn SV Preußen schwimmt und feiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 01.09.2017
Reinfeld

Ein Jubiläum feiert die Schwimmsparte des SV Preußen Reinfeld: Vor 50 Jahren, im Sommer 1967, wurde sie gegründet. Ihre Chronik schildert eine wechselvolle Vergangenheit. Erste Anfänge gab es in der Reinfelder Badeanstalt. Später wurde in den Schwimmhallen von Bad Segeberg, Kücknitz und Bad Oldesloe trainiert. Schon in den ersten Jahren errangen Schwimmer der Preußen-Staffel mehrere Siege und tauchten in der schleswig-holsteinischen Bestenliste und bei Kreismeisterschaften auf. Internationale Wettkämpfe schlossen sich an.

Da Reinfeld auch heute noch keine eigene Schwimmhalle hat, trainieren die 40 Aktiven in der Schwimmhalle Ziegelstraße in Lübeck. Ein Bus bringt die Teilnehmer dorthin. Die Sparte hat etwa 100 Mitglieder. „Jedes Kind ein Schwimmer“ ist eine Zielsetzung von Spartenleiterin Erika Dinse, die die Jubiläumsfeier am kommenden Dienstag, 5. September, traditionell mit Currywurst und Pommes vorbereitet. Im Preußen-Treff am Bischofsteicher Weg 45 a treffen sich dieTeilnehmer um 18 Uhr. Wer sich als Mitstreiter oder Ehemaliger dem Verein verbunden fühlt, ist eingeladen. Um 16 Uhr gibt es auf dem Sportplatz für junge Schwimmer einen Spielparcour.

Informationen bei Erika Dinse, Telefon 045 33/18 94.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für den Menschen ist die Krankheit ungefährlich, aber für Bienenvölker kann sie den Tod bedeuten: In einem Bienenstand in der Gemeinde Bargfeld-Stegen ist am Mittwoch ...

01.09.2017

Dorothea Desmarowitz stellt im Schloss Reinbek aus.

01.09.2017

Sebastian Hagen will die Innenstadt mit einem traditionellen Markt beleben.

01.09.2017