Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Sattelzug fährt in Baustelle: 14 Autos beschädigt
Lokales Stormarn Sattelzug fährt in Baustelle: 14 Autos beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 01.11.2013

Weil der Fahrer wohl übermüdet war, hat es jetzt wieder auf der Autobahn 1 auf Höhe Reinfeld gekracht. Ein 40 Jahre alter Kraftfahrer aus Ungarn war am frühen Donnerstagmorgen mit einem schwedischen Sattelzug von Puttgarden kommend in Richtung Hamburg unterwegs. Auf der Höhe von Reinfeld, wo derzeit die ursprünglich drei Fahrstreifen durch eine Baustelle auf zwei Fahrstreifen reduziert werden, kam der Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen fünf Baken der Baustellenabsicherung. Teile der Baken wurden durch den Aufprall nach links auf die verbliebenen Fahrstreifen geschleudert und von 13 nachfolgenden Autos überfahren. Einige Baken gingen dabei zu Bruch, die Autos wurden alle leicht beschädigt. Verletzt wurde dabei aber niemand.

Den Gesamtsachschaden bei diesem Unfall schätzt die Polizei auf mehr als 10 000 Euro. Ersten Ermittlungen zufolge war der 40-Jährige hinter dem Lenkrad eingeschlafen und deshalb von der Fahrbahn abgekommen. Die Behörden haben ein Verfahren wegen des Verdachtes auf Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Der Führerschein des Ungarns wurde beschlagnahmt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stadt feiert 100 Jahre Heimatmuseum. Und Autor Jens Löper präsentiert die Eisenbahn-Geschichte aus.

01.11.2013

Das Gewerbegebiet in Bargteheide soll mit schnellem Internet-Netz ausgerüstet werden.

01.11.2013

Die CDU-Kreistagsfraktion hat bei den Haushaltsberatungen eine Aufstockung der Mittel für Verkehrssicherheit beantragt.

01.11.2013
Anzeige