Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Schauspieler improvisieren im Marstall
Lokales Stormarn Schauspieler improvisieren im Marstall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 31.08.2017
Anzeige
Ahrensburg

Theaterpädagoge Denis Strobel und Pianist und Improvisationstheaterdarsteller Matthias Micklich gestalten heute, 1. September, um 20 Uhr in der Remise im Kulturzentrum Marstall in Ahrensburg einen Abend, bei dem keiner weiß, was geschehen wird, nicht einmal die beiden Darsteller. Sie halten sich stets an ihre Intuition. Ob es eine erzählte Geschichte, ein Schauspiel oder ein Lied werden soll, entscheidet der Moment. Der Ankerpunkt ist das Publikum. Eintritt frei, Spenden sind erbeten.

Am Sonntag, 3. September, findet um 18 in der Remise des Marstalls in der Reihe „Blaue Stunde“ die Veranstaltung „Lästernde Genies – Gertrude Stein und Freunde“ mit Katharina Schütz (Lesung) und Anne Holler (Klavier) statt. Die Welt der Pariser Bohème um die Schriftstellerin wird mit Sticheleien und Lästereien wieder lebendig. Steins Salon im Paris der 20er und 30er Jahre war ein Schmelztiegel von Lebenslust, Genie und Boshaftigkeit. Ernest Hemingway, Djuna Barnes, Pablo Picasso und viele andere Künstler verhalfen durch ihren regen Austausch dem Salon an der Rue de Fleurus 27 zu historischer Bedeutung. Karten für 17 Euro gibt es in der Buchhandlung Stojan in Ahrensburg.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Straßen, die ins Leben führ’n“: So wird es am kommenden Sonntag, 3. September, in der Zarpener Kirche gesungen, wenn sich Motorradfahrer und Muskelbiker um 10 Uhr zum Gottesdienst treffen.

31.08.2017

Die Gemeinde Steinburg und die Kirchengemeinde Eichede laden für Sonnabend, 9. September, alle Liebhaber warmer Jazz- und Latin-Blue- Notes und launiger Luther-Zitate in die Eichedeer Kirche ein.

31.08.2017

Das Naturerlebnis Grabau, Hoherdamm 5, in Grabau veranstaltet morgen, 2. September, sein Kindersommerfest. Von 11 bis 16 Uhr verwandelt sich der Grabauer Forst in ein mittelalterliches Lager.

31.08.2017
Anzeige