Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Schmiedin öffnet ihr Atelier
Lokales Stormarn Schmiedin öffnet ihr Atelier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 14.10.2017
Barnitz

Die 15. Atelierausstellung in Barnitz findet an den Wochenenden 11./12. und 18./19. November jeweils von 11 bis 18 Uhr bei Goldschmiedin Rea Högner in der Trenthorster Straße 5 in Barnitz statt. In der Woche hat das Atelier nur nach nach Terminabsprache geöffnet. Schmuckliebhaberinnen können dabei die neuesten Arbeiten und beliebte „Klassiker“ aus Silber, Gold, edlen Steinen und Perlen bestaunen. Die Goldschmiedin schafft Ringe, Hals- und Ohrschmuck. Wie jedes Jahr hat sich die Künstlerin ein Thema gesetzt und dazu gearbeitet. Ungewöhnlich geformte und farbige Naturperlen sind diesmal Grundelemente für ausdrucksvolle neue Doppelringe, die Rea Högner jetzt vorstellt.

Zu Gast im Hause Högner ist zudem die Vergolderin und Fassmalerin Gabriele Pfannenstiel aus Heilshoop. Die gebürtige Oberbayerin hat in Süddeutschland ihr Handwerk erlernt und vervollkommnet. Unter anderem wurde sie Bundessiegerin Vergolder- und Fassmalerhandwerk und arbeitet heute in ganz Norddeutschland als Restauratorin in historischen Gebäuden, an Altären und Skulpturen. In Barnitz präsentiert sie ihre eigene zeitgemäße Umsetzung dieser feinsten traditionellen Techniken auf modernen Tafelbildern, Spiegel- und Bilderrahmen.

Kontakt: Telefon 04533/ 204551; Internet www.rea-högner.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Chian-Do-Sparte des Sportvereins Preußen Reinfeld wird 20 Jahre alt. Zu dem runden Geburtstag hat die Sparte einen Lehrgang für alle ihre Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in der Turnhalle der Immanuel- Kant-Schule (IKS) in Reinfeld veranstaltet.

14.10.2017

Geschäftsführer des Stormarner Kinderschutzbundes lobt Engagement aller Beteiligten.

14.10.2017

Vor gut einem Jahr, am 4. Oktober 2016, hat Jörg Lembke sein Amt als Bürgermeister von Bad Oldesloe angetreten. Keine leichte Aufgabe angesichts leerer Kassen. Wir sprachen mit ihm über seinen Job als Verwaltungschef, über Höhen und Tiefen seiner ersten zwölf Monate. Den zweiten Teil des Interviews lesen Sie kommende Woche.

14.10.2017
Anzeige