Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Schneller surfen im Internet
Lokales Stormarn Schneller surfen im Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 06.12.2017
Bargteheide

Die Deutsche Telekom hat 25 Kilometer Glasfaser verlegt und 83 Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet in und um Bargteheide. Die neuen Leitungen ermöglichen ab sofort ein schnelleres Surfen im Internet. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt laut Telekom auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s.

Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video- Streaming oder das Speichern in der Cloud.

Profitieren vom neuen, schnellen Internet können die etwa 11900 Haushalte in Bargteheide, Tremsbüttel, Ammersbek, Elmenhorst und Bargfeld-Stegen.

Weitere Informationen: Wer mehr zu den schnellen Internetanschlüssen und deren Verfügbarkeit wissen möchte, kann sich beispielsweise online informieren unter www.telekom.de/schneller oder in den Shops der Deutschen Telekom.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hans Scheibner und sein Ensemble präsentieren am Dienstag, 12. Dezember, „Wer nimmt Oma 2017!?“ im Kleinen Theater in Bargteheide, Hamburger Straße 3. Beginn ist um 20 Uhr.

06.12.2017

Die roten Tonnen sind wieder da. Die gesamte Adventszeit durch stehen die roten Weihnachtstonnen der Oldesloer Tafel-EfA unter dem Motto „Ein Fest für Alle“ bei elf Geschäften im Kassenbereich, um Spenden für die Tafel-Kunden aufzunehmen.

06.12.2017

Nach Hamburg mit dem Fairmaster und Berlin mit der Berliner Bohne hat jetzt auch Bad Oldesloe einen Stadtkaffee aus fairem Handel. Den „Beste-Trave-Stadtkaffee“ gibt es ab sofort in der Stadtinfo im Kultur- und Bildungszentrum (KuB) sowie im Weltladen im Bella-Donna-Haus in der Bahnhofstraße.

06.12.2017