Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Schule ade! Jetzt ist Sport angesagt

Bad Oldesloe Schule ade! Jetzt ist Sport angesagt

„Seit 1998 bin ich hier Schulleiter“, sagt Oberstudiendirektor Rüdiger Hildebrandt. Jetzt geht der 66-Jährige in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Oberstudiendirektor Kai Aagardt.

Voriger Artikel
Illegale Abfallentsorgung
Nächster Artikel
Vorsicht bei der Ernte unter Freileitungen

Hat in dieser Woche nach 19 Jahren als Schulleiter der Beruflichen Schule des Kreises Stormarn in Bad Oldesloe seinen letzten Arbeitstag: Oberstudiendirektor Rüdiger Hildebrandt (66).

Quelle: Susanna Fofana

Bad Oldesloe. „Ich freue mich, dass ich künftig mehr Zeit habe“, betont Oberstudiendirektor Rüdiger Hildebrandt (66). Für Sport, Wohnmobil-Reisen, Lesen und seinen Nutz-Garten. Nach mehr als 19 Jahren an der Spitze der Beruflichen Schule des Kreises Stormarn in Bad Oldesloe hat der Schulleiter in dieser Woche seine letzten Arbeitstage. Auch wenn er die Oldesloer Schule endgültig verlässt: „Ich bleibe ein bisschen im Geschäft“, verrät Hildebrand: „Ich mache Fortbildung für Kollegen im Land.“

Zwei Verabschiedungen für ihn gab es bereits. Eine von den Kollegen und eine offizielle. Bei letztererer bekam Hildebrandt die Urkunde zur Versetzung in den Ruhestand von Dorit Stenke, Staatssekretärin im Kieler Bildungsministerium. Mehr als 40 Jahre arbeitete Hildebrandt insgesamt als Lehrer. Zuletzt hatte er noch ein Jahr verlängert, um die Finanzmittel für den Anbau an die Berufliche Schule haushaltsmäßig zu verankern und die Planung voranzutreiben.

Die positive Entwicklung, die die Schule in den fast 20 Jahren unter Hildebrandts Leitung genommen hat, hoben die Kieler Staatssekretärin und Stormarns Landrat Henning Görtz hervor. So entstanden „viele neue Ausbildungsgänge“, erzählt Hildebrandt, der stets auch Schulentwicklung betrieben hat. Völlig neu entstand beispielsweise die duale Ausbildung für Mechatroniker. „Wir bilden Pflegekräfte, Sozialpädagogische Assistenten und Erzieher aus“, sagt der scheidende Schulleiter. Auf die Einrichtung der neuen Bildungsgänge sei er „ein bisschen stolz“.

Im Jahr 2001 besuchten 1260 Schülerinnen und Schüler die Berufliche Schule Bad Oldesloe. Mittlerweile ist die Schülerzahl auf 1900 angestiegen. Hildebrandts Dank für die zurückliegenden Jahre gilt seinen rund 120 Kollegen, die die Umbau- und Sanierungsphase im Haus seit 2011 und die damit verbundene Arbeit „klaglos mitgetragen haben.“ Es sei jedoch „bedauerlich, dass der Kreis nicht bereit ist, in ausreichendem Umfang Räume zur Verfügung zu stellen.“ Er würde sich wünschen, dass der Kreis Stormarn das umfangreichere Leistungsangebot mit einer ausreichenden Raumausstattung honorieren würde.

Als die Schule im Jahr 2000 die einstige Landwirtschaftsschule am Stadion dazu bekam, war die Berufliche Schule mit Räumen noch gut versorgt. Mit den mittlerweile rund 650 Schülern mehr ist sie es nicht mehr. Es ist ein „reines Rechenexempel“, so der scheidende Schulleiter. Bei durchschnittlich 25 Schülern pro Klasse bräuchte die Schule 26 Räume mehr als im Jahr 2000. Zwölf Klassen wurden bereits in Container ausgelagert. Die Technik- und Sachausrüstung der Schule sei jedoch gut.

Hildebrandt wuchs in Trenthorst auf und verbrachte seine ersten vier Schuljahre in der Schule in Wulmenau. Als seine Eltern nach Reinfeld zogen, besuchte er die Königin-Luise-Schule in Bad Oldesloe.

„Walter Busch war mein Lehrer“, erzählt er. Er wurde Fernmeldetechniker bei der damals noch grauen Post in Hamburg. „Mit mittlerer Reife und Lehre konnte man damals noch die Ingenieursschule besuchen.“ Die absolvierte Hildebrandt in Lübeck.

„Ich habe Glück gehabt in meinem Berufsleben“, weiß er. An der Hamburger Uni studierte er Elektrotechnik und Betriebswirtschaftslehre. Dann arbeitete Hildebrandt in Hamburg als Lehrer, in der Lehrerfortbildung, koordinierte die Lehrplanarbeit für die Hamburger Schulbehörde. Nach der Grenzöffnung gab er in Potsdam für eineinhalb Jahre Aufbauhilfe für die berufliche Bildung. Hildebrandt:

„Eine ganz spannende Zeit.“ Nach der Rückkehr arbeitete er in Hamburg vier Jahre als Abteilungsleiter in der Schulleitung einer kaufmännischen Berufsschule.

Zehn Jahre leitete er damals den Finanzausschuss in Reinfeld, von 1984 bis Ende 1991 saß er für die SPD im Stormarner Kreistag. Ein Bild aus der Kreistagszeit hängt in seinem geräumigen Büro. Es ist zum 125-jährigen Kreis-Jubiläum entstanden. Ansonsten schmücken drei abstrakte Bilder von Wassily Kandinsky sein bisheriges Arbeitszimmer. Wenn er durch die Fenster mit den gelben Rahmen blickt, schaut er in die derzeit regentrübe Grünanlage der Schule.

An der Oldesloer Berufschule unterrichtete Hildebrandt übrigens zu Beginn seiner Schullaufbahn schon einmal. Als Student. Der Schulstandort war damals noch in den drei einstigen Bölck-Gebäuden in der Grabauer Straße.

Ab nächste Woche sind für Hildebrandt Fitness, Radfahren und Schwimmen angesagt. Sowie Reisen nach Skandinavien und Westfrankreich mit dem Wohnmobil. „Mir gefällt es, jeden Tag etwas anderes zu sehen und zu erleben.“ Zu seinen liebsten Büchern gehört „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry. „Das lese ich immer mal wieder.“

 Susanna Fofana

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.