Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Schwarzgelbe Holstein-Borussen: Fanclub feiert fünfjähriges Bestehen

Reinfeld Schwarzgelbe Holstein-Borussen: Fanclub feiert fünfjähriges Bestehen

„Nach mehr als fünf Jahren sind wir auf stolze 35 Mitglieder angewachsen und sind Teil eines schwarzgelben Netzwerkes innerhalb der Fanclub-Szene“, resümiert Torben Schmidt aus Reinfeld, Präsident der Holstein-Borussen, der Fans von Borussia Dortmund im hohen Norden.

Voriger Artikel
Musik und Show auf dem Kurparkfest
Nächster Artikel
Christdemokraten wollen lange Wege für Flüchtlingshelfer abschaffen

Besonderes Erlebnis: das Treffen mit Jürgen Klopp.

Quelle: hfr

Reinfeld. Sie wollen nun bei einem Sommerfest privat feiern, was am 19. September 2010 als Schnapsidee am Stammtisch entstanden war und am 7. Januar 2011 in die Tat umgesetzt wurde: Der Borussia Dortmund Fanclub Holstein Borussen war geboren.

„Anfangs waren wir sieben Gründungsväter, so konnten wir uns als eingetragener Verein am Amtsgericht registrieren lassen“, sagt der Präsident. Und sie hatten guten Zuspruch. „Schon im Sommer des Gründungsjahres verdoppelten wir die Mitgliederzahl.“

Sie entwarfen ein Logo, „welches unsere Wurzeln in Schleswig-Holstein sowie die geliebten schwarz-gelben Vereinsfarben des BVB verband.“ So wurde der schwarzgelbe Leuchtturm mit dem blau-weiß-roten Hintergrund zum Markenzeichen der Stormarner Fans. In einer Gegend, in der die großen Nordvereine wie der Hamburger SV und Werder Bremen den meisten Fußballern eigentlich näher sind. Doch gerade diese übermächtige Konkurrenz schweißt die schwarzgelbe Fangemeinde in der Region zusammen.

„Wir wurden im gleichen Jahr beim BVB vorstellig, wurden als offizieller Fanclub registriert und sind seither fester Bestandteil der großen BVB-Familie“, berichtet Mitbegründer Schmidt. Diverse Heim- und Auswärtsfahrten national und auch international stehen auf dem Programm der Holstein-Borussen. Dazu kommen Stammtische, eine große Weihnachtsfeier und eben dieses traditionelles Sommerfest mit den Familien und geladenen Freunden. Ohne Fußball können sie dabei natürlich nicht. Ausgerichtet wird ein Human-Table-Kicker-Turnier – mit Tischkickern in Lebensgröße.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.