Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Seminar für Gründer und Selbstständige
Lokales Stormarn Seminar für Gründer und Selbstständige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 18.10.2016

Die AOK Nordwest und die Unternehmensberatung „Neue Impulse Hamburg“ veranstalten am Donnerstag, 3. November, von 18 bis 21 Uhr eine kostenfreie Informationsveranstaltung für Existenzgründer und Selbstständige. Das Seminar findet bei der AOK-Gesundheitskasse in der Hamburger Straße 24-28 in Ahrensburg statt und richtet sich an Teilnehmer des Kreises Stormarn.

Es wird über das neue Förderprogramm des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle referiert. Dies dient dazu, das unternehmerische Know-How von Existenzgründer sowie zu kleinen und mittleren Unternehmen mit Zuschüssen zu fördern. Ebenso werden geeignete, subventionierte Finanzierungsmittel der Kreditanstalt für Wiederaufbau bzw. der Investitionsbank Schleswig-Holstein dargestellt. Zudem spielen der Aufbau eines Businessplanes sowie die Themen Marketing, Kundengewinnung und Gründungszuschuss eine Rolle.

Die AOK referiert über die soziale Absicherung. Die Teilnehmer erwarten wichtige Details rund um die Themen Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Berufsgenossenschaft, Rentenversicherung und Arbeitslosenversicherung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um auch auf Fragen eingehen zu können. Anmeldungen unter Telefon 04102/ 801291 55.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vorstand der Stiftung zur Förderung des Fußballsports im TSV Bargteheide (SFB) hat jetzt seinen Rechenschaftsbericht für das abgeschlossene Geschäftsjahr vorgelegt.

18.10.2016

Die Kindertagesstätte Gartenholz des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Ahrensburg feiert ihren 20. Geburtstag und lädt für Dienstag, 1. November, von 15 bis 18 Uhr am Langeneßweg 4a zum Mitfeiern ein.

18.10.2016

Die Stadt Reinfeld erinnert daran, im Interesse aller Bürger den Hecken-, Strauch-, oder Baumbewuchs soweit zurückzuschneiden, dass die Gehwege ungehindert passiert ...

18.10.2016
Anzeige