Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Sonnenschein „Hannes“ braucht viele Kuscheleinheiten
Lokales Stormarn Sonnenschein „Hannes“ braucht viele Kuscheleinheiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 01.10.2016
Anzeige
Bad Oldesloe

Etwa 30 Katzen und gut zehn Hunde beherbergt das Tierheim in Bad Oldesloe. Dazu kommen ab und an Kleintiere. Sie alle suchen ein liebevolles Zuhause. Jeweils am Wochenende stellen die LN Tiere vor, die zu vermitteln sind. Heute: Fundkater „Hannes“.

„Hannes“ spielt gerne und ist total verschmust. Quelle: vb

Kontakt: Tierheim Bad Oldesloe, Anna-Heitmann-Weg 1, Telefon 04531/878 88, www.tierschutz-bad-oldesloe.de, www.facebook.com/tierschutz.badoldesloe

Er kann in den höchsten Tönen schnurren. Nur wenn er zurück in seinem Käfig muss, dann maunzt „Hannes“ herzerweichend. „Ist ja auch langweilig da drin“, sagt Anne Soltau vom Oldesloer Tierheim und nimmt den jungen Kater liebevoll auf den Arm. Vertrauensvoll reibt er seinen Kopf an ihrer Schulter und schnurrt, was das Zeug hält. „,Hannes’ ist ein verspielter, verschmuster, ganz freundlicher Kerl“, sagt die Tierschützerin. „Ich verstehe gar nicht, dass ihn niemand vermisst. Er ist wirklich ein Sonnenschein. Er hat nur Milchtritt im Kopf“

Gefunden wurde „Hannes“ in einem Garten in Steinhorst. Das gepflegte Tier stromerte tagelang in den Beeten herum, bevor es vergangene Woche ins Tierheim kam. „Wir schätzen, er ist sechs bis acht Monate alt“, sagt Anne Soltau. Sie empfiehlt, den hübschen Vierbeiner mit dem markanten, schwarz-weiß gescheckten rechten Hinterlauf als Zweitkatze zu halten. „Alleine, das ist nichts für ihn.“

„Hannes“ ist gesund und munter und wird kastriert, geimpft und gechipt vermittelt.

vb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was gehört in den Hausmüll und was nicht? Was macht der Wald mit seinem Müll? Das und noch vieles mehr lernten jetzt die Mädchen und Jungen in der Kindertagesstätte ...

01.10.2016

Matthias Stührwoldt und Volkert Ipsen schnacken.

01.10.2016

Zu den wichtigen Mittelbeschaffungsaktionen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zählt die Haus- und Straßensammlung. Der Ortsverein Reinfeld führt deshalb vom 10. bis 24.

01.10.2016
Anzeige