Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Sportsmann mit Herz für die Jugend
Lokales Stormarn Sportsmann mit Herz für die Jugend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 08.11.2017
Anzeige
Reinfeld

Martin Regolin, Geschäftsführer eines Getränkemarktes in Reinfeld und Trainer der Altherrenmannschaft des SV Preußen, spendete jetzt 500 Euro für die Jugendabteilung des SV Preußen. Der Betrag wurde während der An- und Rückreise zu dem Landespokalhalbfinale in Husum erzielt.

Martin Regolin stellte die Getränke für die mitreisenden Fans zur Verfügung und die entsprechenden Einnahmen in Höhe von 487 Euro rundete er auf 500 Euro auf, um sie dann zweckgebunden der Fußballjugendabteilung zukommen zu lassen.

Kürzlich erfolgte die symbolische Scheckübergabe an den Jugendobmann des SV Preußen Reinfeld, Christopher Naatz. Der bedankte sich für diese großzügige Geste und konnte sein Glück kaum fassen. „Wir können das Geld für unsere Jugendspieler gut gebrauchen und beabsichtigen, neues modernes Trainingsgerät anzuschaffen“, sagt Naatz. Vorher will er sich mit den Reinfelder Jugendtrainern abstimmen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Abfischen zum 1., 2., 3. und jetzt zum 4.: Zwei anvisierte Termine für das Abfischen des Herrenteichs in Reinfeld sind dem hohen Wasserstand in Schleswig-Holsteins ...

08.11.2017

Der öffentliche Teil der Mitgliederversammlung des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages morgen im Kreistagssitzungssaal in Bad Oldesloe (Mommsenstraße 11) wird sich ab 13.30 Uhr mit den Anforderungen der Energiewende an die Kreise beschäftigen.

08.11.2017

Der Förderverein des Instituts für Ökologischen Landbau Trenthorst lädt für Freitag, 17. November, zu einem Vortrag über Einblicke in den ökologischen Weinbau mit Weinprobe in das Herrenhaus Trenthorst (Trenthorst 32) ein. Beginn ist um 19 Uhr.

08.11.2017
Anzeige