Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Stadtwerke und Feuerwehr warnen vor Betrügern

Bad Oldesloe/Eichede Stadtwerke und Feuerwehr warnen vor Betrügern

Achutung vor betrügerischen Hausbesuchen in Stormarn: Kunden der Vereinigten Stadtwerke GmbH berichten, dass Drückerkolonnen in Bad Oldesloe erzählen, die Stadtwerke würden in Kürze verkauft - und ihnen deshalb einen Vertrag vom Konkurrenten anbieten.

Voriger Artikel
Drei Verletzte bei schwerem Unfall auf der B75
Nächster Artikel
Ein Jahr mit vielen Höhepunkten

Stadtwerke und Feuerwehr warnen vor Drückerkolonnen.

Bad Oldesloe. Die Angestellten eines konkurrierenden Stromunternehmens hatten den Kunden erklärt, dass die Stadtwerke in Kürze verkauft werden. Um sicherzustellen, dass die Stromversorgung auch weiterhin gewährleistet sei, müssten sie einen neuen Vertrag abschließen.

Mit dieser bewussten Falschaussage hätten die Werber die Angesprochenen verunsichern und zum Abschluss eines neuen Versorgungsvertrages für Strom drängen wollen, heißt es in einer Mitteilung der Vereinigten Stadtwerke GmbH. Das Unternehmen distanziert sich ausdrücklich von dieser Behauptung und weist darauf hin, dass diese Verkäufer weder in ihrem Auftrag handeln, noch dass es Pläne gibt, die Stadtwerke zu verkaufen. Kunden, die bereits Auftragsformulare unterschrieben haben, könnten von ihrem 14-tägigen Widerrufsrecht bei Haustürgeschäften Gebrauch machen. Weiteres könne im Kundenzentrum oder unter der kostenfreien Telefonnummer 08 00/888 88 10 erfragt werden.

In Eichede und Trittau machen derweil Meldungen die Runde, dass sich Betrüger als Feuerwehrleute ausgeben, um Rauchmelder zu kontrollieren. Sie versuchten sich Zutritt zu Wohnungen zu verschaffen.

Die Warnung wurde über WhatsApp verbreitet und soll die Bevölkerung auf etwaige Trickdiebe hinweisen. Konkrete Fälle gab es in Stormarn nach derzeitigen Erkenntnissen noch nicht.

 Die angeblichen Rauchmelder-Kontrolleure waren bislang im südlichen Kreis Ostholstein unterwegs. Sie traten in Ratekau, Warnsdorf, in Timmendorfer Straße und Niendorf in Erscheinung.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.