Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Stadtwerke warnen vor Betrügern
Lokales Stormarn Stadtwerke warnen vor Betrügern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 18.10.2016

Die Vereinigten Stadtwerke warnen vor gefälschten E-Mail-Nachrichten: Kunden der Vereinigte Stadtwerke GmbH haben in den vergangenen Tagen eine E-Mail mit dem Angebot einer kostenlosen Heizungssanierung erhalten. Als Absender zeichnete ein „Holger Baumann, Abt. IV Versorgungstechnik“. Unsicher, ob es sich nicht vielleicht doch um eine Mail des eigenen Energieversorgers handeln könnte, riefen viele von ihnen im Kundenzentrum der Stadtwerke an.

Sie mussten erfahren, dass die Vereinigte Stadtwerke GmbH nicht Absender dieser oder ähnlicher E-Mails ist. „Im Umgang mit solchen unaufgefordert erhaltenen Mails ist besondere Vorsicht geboten.

Diese werden oft genutzt, den Empfänger-PC mit Schadsoftware wie Viren und Trojanern zu infizieren. Die Empfehlung der Vereinigte Stadtwerke lautet daher: keinesfalls Links oder Anhänge öffnen und die E-Mail als Junk-Mail markieren und dann löschen“, teilte der Energieunternehmen mit.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vorstand der Stiftung zur Förderung des Fußballsports im TSV Bargteheide (SFB) hat jetzt seinen Rechenschaftsbericht für das abgeschlossene Geschäftsjahr vorgelegt.

18.10.2016

Die Kindertagesstätte Gartenholz des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Ahrensburg feiert ihren 20. Geburtstag und lädt für Dienstag, 1. November, von 15 bis 18 Uhr am Langeneßweg 4a zum Mitfeiern ein.

18.10.2016

Die Stadt Reinfeld erinnert daran, im Interesse aller Bürger den Hecken-, Strauch-, oder Baumbewuchs soweit zurückzuschneiden, dass die Gehwege ungehindert passiert ...

18.10.2016
Anzeige