Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Stefan Kotzian ging stets als Sieger vom Schießstand

Bad Oldesloe Stefan Kotzian ging stets als Sieger vom Schießstand

Der Schütze aus Sprenge holte sich fünf Einzeltitel bei den Kreismeisterschaften mit der Großkaliber-Pistole.

Voriger Artikel
CDU ehrt Hannelore Diercks mit Stoltenberg-Medaille
Nächster Artikel
Einbrecher verletzte zwei Polizisten

Souveräner Kreismeister in Bad Oldesloe: Stefan Kotzian.

Bad Oldesloe. Die Großkaliber-Pistolenschützen ermittelten vor kurzem in Bad Oldesloe ihre neuen Kreismeister, und dabei führte kein Weg an Stefan Kotzian (Sprenge) vorbei. Fünf Starts hatte der Sprenger in der Herrenklasse und fünfmal ging er anschließend als Sieger vom Schießstand.

Zudem gewann er mit seinen Mannschaftskameraden noch einmal Gold und zweimal Silber. In den Wettbewerben GK-Revolver .44 mag (377 Ringe), GK-Revolver .357 mag (353), GK-Pistole 9 mm Luger (372), NDSB-Pistole/Revolver (6 Treffer) und GK-Pistole .45 ACP (372) gewann Stefan Kotzian sehr souverän die Titel.

Nicht weniger erfolgreich war der Barsbütteler Stefan Koch. In der Einzel- und Mannschaftswertung siegte er in der Altersklasse jeweils dreimal, GK-Pistole 9 mm Luger (364 Ringe), GK-Pistole .357 mag (378) sowie GK-Pistole .45 ACP (354).

Je zwei Kreismeistertitel sicherten sich Manfred Bartels (Barsbüttel) und Thomas Schmidt (Bad Oldesloe) bei den Senioren. Manfred Bartels gewann in den Wettbewerben GK-Pistole .45 ACP (301) und GK-Revolver .44 mag (330), und Thomas Schmidt in den Wettbewerben GK-Revolver .357 mag (334) und GK-Pistole 9 mm Luger (329).

Mit einem Titel kehrte Andreas Gallinger (Barsbüttel) von den Kreismeisterschaften zurück. In der Herren-Altersklasse siegte er im Wettbewerb GK-Revolver .44 mag mit 354 Ringen.

Verein sammelt fürs Osterfeuer

Der Schützenverein Bargteheide bietet wieder die Möglichkeit, Schnittgut und Gartenholz für das Osterfeuer 2016 abzugeben. Interessierte Gärtner können ihr Holz und Äste an den zwei Sonnabenden, 12. und 19. März, jeweils von 9 bis 12 Uhr auf dem Schützenplatz in Bargteheide an der Jersbeker Straße 85 abliefern. Dafür wird eine Gebühr von fünf Euro je Fuhre kassiert.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.