Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Steinbuck übernimmt Vorsitz der CDU-Fraktion
Lokales Stormarn Steinbuck übernimmt Vorsitz der CDU-Fraktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 13.10.2016
Claus Christian Claussen (2. v. r.) übergibt den Fraktionsvorsitz an Mathias Steinbuck (2. v. l.). Torsten Klostermeyer und Daniela Rein wurden zu stellvertretenden Fraktions-Vorsitzenden gewählt. Quelle: ba
Anzeige
Bargteheide

Die CDU-Fraktion in Bargteheide hat einen neuen Vorsitzenden: Mathias Steinbuck (44) hat das Amt von Vorgänger Claus Christian Claussen (55) übernommen. Claussen, der als Direktkandidat der CDU für den Wahlkreis Stormarn-Nord für die Landtagswahl 2017 aufgestellt wurde, möchte sich auf den kommenden Wahlkampf konzentrieren. „Ich werde aber weiter erster Stadtrat und Stadtvertreter sowie Ausschussmitglied in Bargteheide bleiben“, kündigte Claussen an. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurden Daniela Rein (39) und Torsten Klostermeyer (41) gewählt. Damit ist die Bargteheider CDU ihrem Ziel, weiblicher und jünger zu werden, einen Schritt näher gekommen.

Steinbuck, der in Bargteheide eine Reihe von Pflegeeinrichtungen betreibt, ist seit Jahren in der Kommunalpolitik aktiv und sitzt in der Stadtvertretung. „Meine Themen sind Bildung, Jugend und Sport“, so Steinbuck, „da möchte ich weiterhin meine Schwerpunkte setzen.“ Für die Zukunft setzt er auf eine klarere und transparentere Politik. „Die Erfahrung zeigt, dass Bürger besser informiert werden wollen.“ Offenbar reichten Bekanntmachungen im Internet nicht aus. Auch wollten immer mehr Bürger mitreden, wie die wachsende Zahl an Bürgerinitiativen zeige. Deshalb soll es zum Baugebiet „Krähenwald“ demnächst eine Veranstaltung geben.

Daniela Rein wohnt seit drei Jahren in Bargteheide. Die Medizinerin war schon mit 14 Jahren in der JU in Hamburg und will sich verstärkt um das Thema Kinderbetreuung kümmern. Torsten Klostermeyer ist seit sechs Jahren in der Bargteheider Kommunalpolitik aktiv und sitzt in der Stadtvertretung.

ba

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein betörender Duft dringt aus der kleinen Küche der Hamberger Grundschule. „Hm, das riecht aber köstlich hier“, entfleucht es jedem, der die „Backstube für einen Tag“ betritt.

13.10.2016

Zwei Teams starteten beim Lübeck-Marathon im Staffelwettbewerb.

13.10.2016

Fluchtwege wurden überprüft – Erzieher und Eltern sehen kein Gefahrenpotential.

13.10.2016
Anzeige