Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Sternsinger zu Gast im Rathaus
Lokales Stormarn Sternsinger zu Gast im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 06.01.2018
Bürgervorsteher Gerd Herrmann (r.) und Bürgermeister Heiko Gerstmann begrüßten gestern im Rathaus die jungen Sternsinger. Quelle: Foto: Dreu

So viel königlichen Besuch hatte das Reinfelder Rathaus noch nie: Gleich 30 Jungen und Mädchen der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde konnten Bürgervorsteher Gerd Herrmann und Bürgermeister Heiko Gerstmann gestern begrüßen. In mehrfacher Ausfertigung sind die Kinder als die Heiligen Drei Könige Caspar, Balthasar und Melchior unterwegs in Reinfeld und den umliegenden Gemeinden unterwegs, um in den Familien, die zuvor um einen Besuch der Sternsinger gebeten hatten, das Sternsingerlied zu singen, ein Gedicht aufzusagen und ein Gebet zu sprechen. Wichtigster Akt ihres Besuchs: An die Tür des alten und des neuen Rathauses klebten sie Aufkleber mit der Jahreszahl und den Initialen der Heiligen Drei Könige: 20*C+M+B+18. pd

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das wird ein herausragendes Sportjahr in „Stormarns lebendiger Stadt“: Der TSV Bargteheide, Stormarns zweitgrößter Sportverein, feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen mit einer Serie großer Veranstaltungen über alle zwölf Monate hinweg. Hauptfesttag ist der 16. Juni: Dann findet ein großer Festakt und eine Familien-Olympiade statt.

06.01.2018

Im LN-Interview blickt Stormarns Landrat auf die kommenden Herausforderungen des Kreises.

06.01.2018

Stormarns Sportwelt trauert um Peter K. Voss. Der langjährige Vorsitzende des Kreissportverbandes (KSV) starb im Dezember im Alter von 71 Jahren. Der Glinder war nicht nur im Sport aktiv und Ehrenmitglied des KSV, sondern auch einige Jahre SPD-Stadtverordneter in Glinde.

06.01.2018
Anzeige