Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Storjohann bei Schmechel: Politiker geht auf den Bock
Lokales Stormarn Storjohann bei Schmechel: Politiker geht auf den Bock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 16.01.2017
Bad Oldesloe

Im Rahmen eines Betriebsbesuches informierte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann bei der Firma Schmechel Logistics Transport und führte Gespräche mit Firmenleitung und Mitarbeitern. Storjohann wurde begleitet von den Stormarner CDU- Politikern Wolfgang Gerstand, Uwe Möllnitz und Uwe Rädisch.

Schmechel gilt als einer der führenden Transportdienstleister im Bereich Spezial- und Sicherheitstransporte, hat rund 270 Mitarbeiter und eine Flotte von mehr als 200 Fahrzeugen. Gesprochen wurde unter anderem über die aktuelle Fahrersituation in Deutschland und die immer größer werdenden Schwierigkeiten, Menschen für diese anspruchsvolle und fordernde Tätigkeit zu gewinnen.

Thematisiert wurde die Mautproblematik im europäischen Ausland. Aus der Schilderung des Unternehmens wurde deutlich, dass hier Harmonisierungen auf europäischer Ebene als sinnvoll erachtet würden, unter anderem im Bereich der technischen Geräte, die manches Lkw-Cockpit zu einem Technikstudio werden lassen, da in verschiedenen europäischen Staaten eben unterschiedliche Systeme im Einsatz sind.

„Sichere Abstellflächen sind nicht nur für Brummi-Fahrer sinnvoll, sie sind auch ein Beitrag zur Verkehrssicherheit, damit nicht aus Parkplatznot an unübersichtlichen Stellen gehalten und pausiert wird“, sagte Storjohann, der abschließend mit einem Angebot überraschte: Er wolle sich selbst einen Eindruck von den Verhältnissen verschaffen und zwei Tage im Lkw mitfahren. „Gero Storjohann geht auf den Bock“, meinte Geschäftsführer Dirk Schmechel und machte sofort eine Zusage.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ida-Ehre-Schule Bad Oldesloe (Gemeinschaftsschule mit Oberstufe, früher IGS Bad Oldesloe) lädt alle interessierten Eltern, Schülerinnen und Schüler zu einer ...

16.01.2017

Beschäftigte haben mehr in der Tasche.

16.01.2017

200 Reiterinnen demonstrierten am Sonntag gegen Tangstedter Pläne.

16.01.2017