Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 7 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stormarner Künstler wechselt vom Makler zum Maler

Bad Oldesloe Stormarner Künstler wechselt vom Makler zum Maler

Das künstlerische Talent hat sich bei Jan Christian Altmann aus Bargteheide schon früh bemerkbar gemacht, doch dann lernte er nach der Schule zunächst Immobilienkaufmann. Sein Mut zum Einstieg ins künstlerische Leben ist inzwischen belohnt worden: Ende 2016 durfte er seine Werke im "Spectrum" bei der Miami Art Fair in Florida präsentieren.

Voriger Artikel
Blaue Geschichten
Nächster Artikel
Brennender PKW auf der B 404

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Michael Fritz von „Viva con Aqua" und Künstler Jan Altmann (rechts).

Quelle: Foto: Sandra Freundt

Bad Oldesloe. Sein künstlerisches Talent hatte sich bei Jan Christian Altmann schon früh – im Alter von zehn Jahren – bemerkbar gemacht, doch dann lernte er nach dem Schulabschluss zunächst einen „ordentlichen Beruf“ und absolvierte eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann.

Dann aber brach sich 2013 seine künstlerische Ader doch Bahn, und der Bargteheider schmiss von jetzt auf gleich seine Karriere in Schlips und Kragen hin und widmete sich fortan dem Malen und Gestalten. Seine Werke sind dabei schwer zu erklären, man muss sie sehen. Denn seine Kunst ist modern, abstrakt und zeitgenössisch, seine Werke umfassen Graffiti, Schablonentechniken, Malereien, Collagen und Skulpturen. Am liebsten jedoch produziert der 25-Jährige auf Leinwand und mit Neonfarben. „Die machen schon so auf sich aufmerksam“, erklärt der Künstler, der gerne aufrüttelt, Aussagen hinterfragt und damit zu Diskussionen anregt.

Altmanns Mut zum Ausstieg aus dem Alltag und Einstieg ins künstlerische Leben ist inzwischen belohnt worden: Ende 2016 durfte er seine Werke im „Spectrum“ bei der Miami Art Fair in Florida präsentieren. Und dort entwickelte sich gleich die nächste Chance für den Bargteheider, denn mit Michael Fritz lernte er den Geschäftsführer der Organisation „Viva con Agua“ (VcA) kennen, der dort mit seiner „rollenden Galerie“ vor Ort und von Altmanns Schaffen beeindruckt war. „Das ist schöne, besondere Kunst“, schwärmte der VcA-Mitbegründer und verpflichtete den Stormarner Künstler direkt für die Millerntor Gallery, welche in diesem Jahr mit dem Thema Youtopic („Zeig uns deine Utopie“) vom 29. Juni bis 2. Juli im Stadion des FC St. Pauli in Hamburg stattfindet. Das internationale Kunst-, Musik- und Kulturfestival ist initiiert von dem Verein „Viva con Agua de Sankt Pauli“ und dem FC St. Pauli und mit 17500 Besuchern im letzten Jahr ein ganz besonderes Event. Über 150 Künstler aus unterschiedlichen Bereichen sind dabei, und diesmal auch Jan Christian Altmann. Wie viele Werke er ausstellen wird, entscheidet sich spontan: „Es können fünf, aber auch 50 sein“, bleibt er noch vage, denn er will auch noch einige neue Werke schaffen. „Zehn Prozent von dem, was ich noch kreieren will, stehen bereits fest, den Rest habe ich schon im Kopf“, erklärt der Künstler.

Mit der Ausstellung und dem Verkauf seiner Bilder am Millerntor tut der Bargteheider auch etwas Gutes. Denn der Erlös der dort verkauften Bilder geht zu 70 Prozent an den gemeinnützigen Verein „Viva con Agua“, welcher sich dafür einsetzt, Menschen weltweit mit sauberem Wasser zu versorgen. „Als ich von dieser Organisation und ihren weltweiten Aktionen hörte, war ich sofort begeistert und wollte direkt mitmachen“, betont Altmann, der für seinen Mut, seiner künstlerischen Begabung zu folgen und damit auch etwas Gutes zu tun, in diesem Monat auch bei der LN-Wahl „Helden von hier“ als Kulturheld zur Wahl steht.

Kulturhelden gesucht

Die LN suchen ab heute nach Kulturhelden im Norden. Nominiert werden kann jeder, der sich ins kulturelle Leben einbringt. Ob Musiker, Maler oder Tänzer . . . Stellen Sie Ihr Talent vor – und die Leser entscheiden, wer im April LN-Held wird.

Und so geht‘s: Kandidaten werden unter www.helden-von-hier.de vorgeschlagen. Der Kandidat wird „freigeschaltet“, wenn sein Einverständnis vorliegt. Ab dann kann abgestimmt werden.

Für den Sieger oder die Siegerin richten die LN ein Fest aus. Der Preis ist ein Pokal, der durch den Paten überreicht wird. Gewinnen kann auch jeder, der seine Stimme abgibt: Die Lübecker Nachrichten verlosen wertvolle Preise.

Internet: www.helden-von-hier.de

Viva con Agua de St. Pauli

Gegründet wurde die Non-Profit-Organisation „Viva con Agua de Sankt Pauli“ 2006 unter anderem von Ex-FC St. Pauli-Spieler Benjamin Adrion, der immer noch einer der Geschäftsführer des VcAs ist.

Die Initiative zur Gründung ergriff Adrion, als er bei einem Trainingslager in Kuba die dortige schlechte Trinkwasserversorgung miterlebt hatte.

Seitdem fördert VcA unter dem Motto „Wasser für alle“ Wasserprojekte weltweit, sorgt für Brunnen- und Pipilinebauten und Sanitärversorgung unter anderem in Kuba, Äthiopien, Uganda, Kenia und Nepal.

Die „Millerntor Gallery“ im Stadion des FC St. Pauli in Hamburg unterstützt die Arbeit von VcA seit sieben Jahren. Musiker und Kulturschaffende stiften ihre Gage für sauberes Wasser und lassen das Festival zu einem Social Event werden.

 Sandra Freundt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

Nach dem Referendum in der Türkei wird der Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen gefordert. Zu Recht?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.