Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Stormarner gehen Müll sammeln
Lokales Stormarn Stormarner gehen Müll sammeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 16.03.2016
Sie sind für die Müllsammelaktion in Trittau bereit: (v. l.) Anke Schmechel, Oliver Mesch und Gemeindemitarbeiter Jörn Maack. Quelle: mapa

Sie nehmen an der landesweiten Aktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“ teil.

„1,2 Tonnen Müll sind im vergangenen Jahr zusammengekommen.“Anke Schmechel, Verwaltung Trittau

Reinfeld: In Reinfeld treffen sich die Teilnehmer um 10 Uhr an der Seepromenade am Herrenteich — erstmal seit vielen Jahren. Denn mangels Beteiligung fiel die Säuberung der Stadt lange Zeit ins Wasser. „Nun wollen die Rathausparteien mit Unterstützung der Stadtverwaltung diese sinnvolle Aktivität wieder aufleben lassen. Ein entsprechender Beschluss wurde einstimmig vom Umweltausschuss gefasst“, teilte Geert Karnick (Grüne) für den Ausschuss mit. Geplant ist, zwei Stunden Müll zu sammeln. Danach gibt es eine Stärkung vom DRK.

Trittau: Frühjahrsputz ist angesagt, wenn die Gemeinde Trittau um 10 Uhr alle Bürger mit der Jugend und den örtlichen Vereinen und Verbänden einlädt, sich an der alljährlichen Müllsammelaktion zu beteiligen. Treffpunkt ist das Rathaus Trittau. „Wir hatten im vergangenen Jahr eine Rekordbeteiligung von 60 Erwachsenen und 80 Kindern und Jugendlichen. Insgesamt kam die Menge von 1,2 Tonnen Müll zusammen“, gab Anke Schmechel vom Fachdienst Bauverwaltung bekannt und hofft gemeinsam mit Bürgermeister Oliver Mesch auf eine wieder so gute Beteiligung. Müllsäcke stellt die Gemeinde, die auch die jeweils gefüllten Säcke an den 19 Sammelrouten abfährt. Zur besseren Planung der Aktion bittet die Gemeinde um Anmeldung bis zum 16. März in der Verwaltung unter Telefon 04154/80 79 64.

Heidekamp: Die Heidekamper streifen ab 10 Uhr zum Großreinemachen durch ihre Gemeinde. Treffpunkt ist am Bürgerhaus in Heidekamp. Das Ende ist für 13 Uhr geplant.

Heilshoop: Die Heilshooper treffen sich um 10 Uhr am Gemeinschaftshaus. Im Anschluss gibt es Klönschnack und natürlich einen Imbiss, die Kinder bekommen eine Urkunde.

Zarpen: Der Dorfputz in Zarpen und Dahmsdorf beginnt um 14 Uhr. „Treffpunkt ist auf dem Marktplatz“, teilte Margrit Saal von der Freien Kommunalen Wählervereinigung Zarpen mit.

Meddewade: Die Wählergruppe Meddewade lädt zum 39. Dorfputz ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Gedenkstein. Die Wählergruppe weist darauf hin, dass Müllbeutel mitgebracht werden sollen. Danach werden die Helfer zur traditionellen Erbsensuppe ins Feuerwehrhaus eingeladen.

Von mapa/vb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 404 hat am Dienstagnachmittag für eine stundenlange Vollsperrung gesorgt. Beteiligt waren drei Fahrzeuge mit je einem Insassen.

16.03.2016

Tolle Aktion: Das Team von „Hair Drebes“ in Bargteheide frisiert Bedürftigen regelmäßig und kostenlos die Haare.

16.03.2016

Bei einem Verkehrsunfall kurz hinter dem Ortsausgang von Eichede in Richtung Mollhagen ist ein 18-jähriger Eichedeer leicht verletzt worden. Erst am Wochenende war an der gleichen Stelle eine Frau verunglückt und mit ihrem Auto im Graben gelandet.

16.03.2016
Anzeige