Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Sturm und Stille im Marstall
Lokales Stormarn Sturm und Stille im Marstall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 28.10.2017

Jochen Missfeldt hat seine schleswig-holsteinische Heimat zwei Jahrzehnte lang als Pilot von Aufklärungsflugzeugen von oben betrachtet, bevor er in Kiel Musikwissenschaften, Philosophie und Volkskunde studierte. Der Autor veröffentlichte zunächst Gedichte, später kamen Erzählungen und Romane hinzu. 2012 erschien seine große Theodor-Storm-Biographie „Du graue Stadt am Meer“.

Während der Arbeit an diesem Buch begann sich Jochen Missfeldt für Storms Liebesbeziehung zu Dorothea Jensen zu interessieren. Sie begann wahrscheinlich im Jahr 1847, das heißt bald nach der Eheschließung mit Storms erster Ehefrau Constanze, dauerte über Jahre hinweg an und mündete nach Constanzes Tod in eine späte Ehe. Basierend auf diesem Stoff hat Missfeldt nun den Roman „Sturm und Stille“ geschrieben. Gestützt hat er sich auf sein Wissen als Storm-Biograph.

Karten für die Veranstaltung am 9. November um 20 Uhr kosten zwölf Euro plus Gebühr und sind in der Buchhandlung Stojan, Telefon 041 02/504 31, sowie unter www.ticketmaster.de erhältlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kaninchen sind in guter Verfassung, und das gilt auch für das Geflügel mit Abstrichen: Die Mitglieder des Zuchtvereins U 38 Elmenhorst- Bargteheide sowie weitere Züchter stellen an diesem Wochenende ihre besten Tiere vor. Und die Juroren vergaben teilweise sehr gute Noten.

28.10.2017

The Cashbags präsentieren am 11. November die Klassiker des US-Country-Sängers.

28.10.2017

„Hallo, hier ist Radio Mommsen FM!“, klang die Stimme von Nico Meyer am 29. September 2014 erstmals live über den Sender. Inzwischen feiert „Mommsen.FM“ – das junge Radio des Oldesloer Gymnasiums – dreijähriges Bestehen und geht morgen zum 31. Mal live auf Sendung.

28.10.2017
Anzeige