Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Tauffest im Bargteheider Freibad
Lokales Stormarn Tauffest im Bargteheider Freibad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.06.2017
Bargteheide

Im Bargteheider Freibad am Volkspark findet am Sonntag, 2. Juli, um 11 Uhr eine Neuauflage statt: Die Ev.-Luth. Kirchengemeinden Bargteheide und Eichede feiern ein großes Tauffest an diesem besonderen Ort. „Im vergangenen Jahr haben wir acht Täuflinge an den Treppen zum Nichtschwimmerbecken getauft, diesmal werden es sogar 14 sein“, freut sich Pastor Jochen Weber über den guten Zuspruch. So werden neben Weber auch Pastor Jan Roßmanek und erstmals Pastorin Susanne Schumacher aus Eichede mit dabei sein.

Den Familiengottesdienst, der auf dem Freibad-Vorplatz beginnt, gestalten die Pastoren gemeinsam. Für die Musik sorgt der Posaunenchor der Gemeinde. „Es ist einmalig, dass uns das Freibadteam um Beatrix Jahn und die Stadt so großartig unterstützen.“ Auch Kioskbetreiber Leo Sebic ist mit am Start: „Wir werden Kulinarisches vom Grill anbieten. Schon im vergangenen Jahr herrschte eine tolle Atmosphäre.“ Alle Menschen aus Bargteheide, Eichede und Umgebung sind herzlich willkommen, bei diesem Gottesdienst dabei zu sein. Mit vielen gemeinsamen Liedern und bei freiem Eintritt. „Bitte ruhig die Badesachen einpacken, im Anschluss sind alle Besucher eingeladen, ins kühle Nass zu springen“, so Roßmanek.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kreisstadt neu erleben und nebenbei noch einen Mordfall klären? Das bietet die historische Stadtführung des Vereins „Bad Oldesloe macht Theater e.V. (Badomat)“.

26.06.2017

Zuschauer willkommen – Wettbewerb mit 140 Teilnehmern ist ausgebucht.

26.06.2017

Wer brennt darauf, sich zu verirren? Unter der Sommer-Sonne wächst derzeit das Maisfeld-Labyrinth von Karsten Eggert heran. Es trägt den Titel „Das brand-heiße Labyrinth“, denn darin dreht sich alles um die Themen Feuer und Feuerwehr. Eröffnet wird es am 22. Juli.

27.06.2017