Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Tipps und Infos für den Schulaufenthalt im Ausland
Lokales Stormarn Tipps und Infos für den Schulaufenthalt im Ausland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 19.07.2016
Anzeige
Ahrensburg

Die schleswig-holsteinische Schüler-Austausch-Messe wird am Sonnabend, 8. Oktober, von 10 bis 18 Uhr im Eric-Kandel-Gymnasium, Reesenbüttler Redder 4-10, ausgerichtet – von der Bürgerstiftung Region Ahrensburg in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Völkerverständigung und Förderer. „Ein Schuljahr im Ausland ist bei jungen Menschen begehrt. Die Möglichkeiten sind vielfältig, die Unterschiede bei Kosten und Leistung erheblich“, so Organisator Michael Eckstein von der Bürgerstiftung. Die Messe gibt Schülern, Familien und Lehrern dazu umfangreiche Auskünfte.

Die führenden Austausch-Organisationen aus ganz Deutschland sowie Beratungsinstitute informieren über Auslandsaufenthalte während der Schulzeit und nach dem Abitur. Neben der Ausstellung wird es Erfahrungsberichte, Vorträge und praktische Tipps geben. Die Bandbreite der Themen umfasst Schulaufenthalte (High School), Internate, Privatschulen, Sprachreisen, Au Pair, Colleges, Ferien- und Sommercamps, Freiwilligendienste, Praktika, Studieren im Ausland, Work and Travel sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten (Stipendien). Die Messe ist laut Eckstein die zentrale Veranstaltung zum Thema Auslandsaufenthalte für den Norden.

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Der Eintritt ist frei.

• Weitere Info unter www.schueleraustausch-portal.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Lebensmittel, die vielleicht schon etwas überreif und daher unansehnlich, aber durchaus noch genießbar sind, verschenken statt wegwerfen – das haben sich die ...

19.07.2016

Zwei- beziehungsweise drei Jahre Lehrzeit liegen hinter den Auszubildenden, die vor der Landwirtschaftskammer ihre Prüfung zu Landwirten abgelegt hatten. Von 44 Kandidaten haben 38 die Prüfung bestanden.

19.07.2016

Ein zwei Jahre alter Junge aus Hamburg ist am Abend in einem Teich am Moorweg ertrunken. Ein Großaufgebot von Rettungskräften hatte nach dem Kind gesucht.

19.07.2016
Anzeige