Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Tunneltal: Kreis will Geschichte erlebbar machen
Lokales Stormarn Tunneltal: Kreis will Geschichte erlebbar machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 12.11.2016

Nach den sensationellen Funden von steinzeitlichen Rentierjägern im Ahrensburger Tunneltal im vergangenen Jahr verfolgt der Kreis Stormarn weiter das Projekt, das archäologische wie biologische Kleinod touristisch zu vermarkten. Für die Erstellung eines Konzeptes wurden im Schul- und Kulturausschuss des Kreises nun 20 000 Euro in den neuen Haushalt eingestellt. „Wir wollen sehen, was konkret möglich ist und was nicht geht“, erklärt Ausschussvorsitzende Sigrid Kuhlwein (SPD). „Aber es soll Fall etwas passieren.“

Aus dem Rennen sind schon mal bauliche Veränderungen, weil das Tunneltal FFH-Gebiet ist. Daher verfolgen Politik und Kreisverwaltung weiter das Konzept für einen digitalen Erlebnisort oder Erlebnispfad, um Geschichte erlebbar zu machen. Das heißt, es könnten zum Beispiel virtuelle historische Animationen und Informationen via Smartphone oder Tablet in die Umgebung projiziert werden. Es würde eine Verbindung von virtueller Welt mit der physischen Umgebung des Betrachters entstehen. In Fachkreisen wird das Verfahren Augmented Reality (erweiterte Wirklichkeit) genannt. Dafür soll dann auch der bereits vorhandene Wanderweg eine Frischzellenkur erfahren.

Das Tunneltal ist bereits jetzt ein beliebtes Exkursionsziel für Archäologen und Geologen. Die Fundstätten zählen zu den bedeutendsten Denkmallandschaften in Nordeuropa.

mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer sonntags erzählen Menschen, warum ihr Herz für Bad Oldesloe schlägt. Heute: Walter Busch, einer von fünf Ehrenbürgern.

12.11.2016

Der sechs Jahre alte Vierbeiner wartet im Oldesloer Tierheim auf ein neues Zuhause.

12.11.2016

Gute Nachrichten für den Kreissportverband (KSV) Stormarn und sein Projekt Seepferdchen-Ferienschwimmkurse: Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss hat der Fortsetzung ...

12.11.2016
Anzeige