Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Überfall auf Supermarkt
Lokales Stormarn Überfall auf Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 08.12.2015

Bei einem Überfall auf einen Einkaufsmarkt in Glinde im Kreis Stormarn hat ein maskierter Mann eine geringe Summe Bargeld erbeutet. Der Mann habe den 22 Jahre alten Kassierer am Montagabend mit einem Messer bedroht und sei mit seiner Beute entkommen, teilte die Polizei gestern mit. Der Angestellte und eine Kundin, die sich zur Tatzeit im Laden aufhielt, wurden nicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war der auffällig kleine Räuber bei der Tat mit einem Tuch maskiert, das er vor das Gesicht gezogen hatte. Die Fahndung nach dem Mann verlief zunächst erfolglos. Die Beschreibung des Tatverdächtigen: der Mann ist ca. 25 Jahre alt, auffällig klein, 1,60 Meter groß, braune Augen, möglicherweise Südländer. Er trug einen dunklen Kapuzenpullover, dunkle Jeans, Tuch vor das Gesicht gezogen. Die Kripo Reinbek ermittelt, Hinweise unter Telefon 040/ 727707- 0.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polizeibeamte aus Bad Oldesloe haben in der Nacht zu gestern ein junges Pärchen in der Hindenburgstraße vorläufig festgenommen.

08.12.2015

Im Kreishaus gibt es jetzt Informationen rund um das Thema Pflege.

08.12.2015

„Von den Bränden wusste ich nichts“, „Ich habe nie Geld für Brandstiftung bezahlt“ und „Ich bedauere, dass ich mich nicht eher an die Polizei gewendet habe“ — diese ...

08.12.2015
Anzeige