Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Überschlag mit 1,64 Promille
Lokales Stormarn Überschlag mit 1,64 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 26.01.2016
Der Opel raste rund 100 Meter durch die Böschung, bevor er sich überschlug und auf dem Dach landete. Quelle: rtn
Anzeige
Bargteheide

Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Bargteheide waren um 00.23 Uhr alarmiert worden, dass sich ein Auto überschlagen hätte.  Erstmeldungen, wonach der Fahrer bei den Unfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt wäre, bestätigten sich nicht. Der Mann konnte sich noch selbst aus dem Fahrzeugwrack befreien und wurde von Feuerwehrleuten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Glück im Unglück: Der Mann blieb unverletzt.

Die Polizei nahm den 32-Jährigen mit zur Wache: Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 1,64 Promille

Mit Bandschlingen und Muskelkraft zogen die eingesetzten Feuerwehrleute den total zertrümmerten Wagen aus der Böschung und richteten ihn wieder auf.

Danach klemmten sie die Batterie des Unfallwagens ab und reinigten die Fahrbahn. Ein Abschleppunternehmen aus Hammoor schleppte den Wagen ab. Die Unfallursache war in der Nacht  noch nicht bekannt.  Die Polizei ermittelt.

(rtn)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Regisseur Detlev Buck hatte Zuwanderer und sozial Benachteiligte eingeladen.

25.01.2016

Der nächste Oldesloer Wohntreff findet statt im Bürgerhaus am Donnerstag, 28. Januar, in der Zeit von 18.30 bis 20.30 Uhr.

25.01.2016

Die Sozialstiftung der Sparkasse Holstein stellt 1500 Euro für die Typisierung des an Leukämie erkrankten Notarztes Thorsten Salamon zur Verfügung.

25.01.2016
Anzeige