Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Unbekannte überfallen Taxifahrer
Lokales Stormarn Unbekannte überfallen Taxifahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 11.02.2016

Ein 39 Jahre alter Taxifahrer ist in Ahrensburg von zwei Fahrgästen überfallen und beraubt worden. Einer der Männer habe dem Fahrer eine Waffe an die Schläfe gehalten und von ihm das Portemonnaie mit den Einnahmen verlangt, teilte die Polizei mit. Die Männer hatten das Taxi an einer Bushaltestelle bei den Hela-Werken angehalten und sich von dort in den etwa fünf Kilometer entfernten Ort Todendorf fahrenlassen. Der Fahrer wurde bei dem Überfall am Mittwochabend nach Polizeiangaben nicht verletzt. Die Täter entkamen mit der Beute. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 25 Jahre alt, schlanke sportliche Figur, südländisches Aussehen, sprachen akzentfreies Deutsch. Beide waren dunkel gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen: Wer kann Angaben zur Tat oder den Tätern machen? Wem sind in Todendorf oder im Beimoorweg, Höhe Hela, gegen 23.20 Uhr zwei Männer aufgefallen, auf die die Beschreibung zutrifft?

Hinweise an die Kripo unter Telefon 04102/8090.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei zwei Schulzentren in Glinde sind massive Gewaltandrohungen eingegangen. Die Drohung sei bereits am Mittwochnachmittag per E-Mail geschickt, aber erst gestern ...

11.02.2016

Sehr früh im Jahr: Adebar hat sein Nest auf dem Schornstein der Alten Meierei bezogen.

11.02.2016

Konstantin von Notz moderierte im Bargteheider Ganztagszentrum.

11.02.2016
Anzeige