Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Unfall auf der A21 - Möbel-Lkw von Fahrbahn abgekommen
Lokales Stormarn Unfall auf der A21 - Möbel-Lkw von Fahrbahn abgekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 08.01.2013
Der Lkw musste von einem Abschleppwagen wieder aufgerichtet werden. Verletzt wurde niemand. Quelle: jeb

Der Fahrer hatte entgegengelenkt, war aber ins Schlingern geraten und schließlich im Graben gelandet. Dort zog er eine etwa 100 Meter lange Schneise und rammte dabei ein Verkehrsschild um, so dass auch die Scheibe des Lkws zu Bruch ging.

Verletzt wurde niemand. Ein Abschleppwagen musste den Lkw anschließend wieder aufrichten. Eine Spur der Autobahn wurde am Vormittag etwa fünf Stunden gesperrt.

jeb/kha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Mit Zuschauermassen kann man an einem Sonnabendvormittag bei einem Feuerwehrfest natürlich nicht rechnen. Dennoch war das Interesse der Bevölkerung da, denn es standen auch „Zivilisten“ neben der Wettkampfbahn im Braaker Ortskern.

08.01.2013

Ahrensburg/Lübeck - Unbekannte haben in der Nacht zum

Freitag Hakenkreuze in eine Wand einer im Bau befindlichen Moschee in

Ahrensburg (Kreis Stormarn) geritzt.

08.01.2013

Bekmünde/Elmshorn - Ein Gefahrgut-Laster ist am Donnerstag auf der Bundesstraße 5 (Itzehoe-Heide)

umgekippt. Nach Angaben der Rettungsleitstelle Elmshorn krachte ein

Pkw in die Unfallstelle. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

08.01.2013
Anzeige