Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Versuchter Handtaschenraub
Lokales Stormarn Versuchter Handtaschenraub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:30 22.09.2016
Anzeige
Glinde

. Am Donnerstag kam es gegen 17.40 Uhr in Glinde auf dem Fußweg am Mühlenteich zu einem versuchten Handtaschenraub. Eine 48-jährige Glinderin ging mit ihrem Hund spazieren, als zwei Männer, die ihr entgegen kamen, plötzlich Halstücher über das Gesicht zogen und versuchten, ihr die Handtasche zu entreißen. Als die Glinderin sich wehrte und laut schrie, flüchteten die Täter in Richtung Kupfermühle.

Die Täter werden als schlank und 20 bis 30 Jahre alt beschrieben. Sie trugen dunkle Hosen und Pullover sowie ein Tuch um den Hals. Der zweite Mann hatte eine Schirmmütze auf. Ein Radfahrer soll die beiden verfolgt haben. Zeugenhinweise an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727707. Insbesondere wird der Radfahrer als Zeuge dringend gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Online-Abstimmung im Oktober entscheidet über die Gewinner.

22.09.2016

„Normalerweise fahren wir mit dem Roller zur Schule, doch jetzt wollen wir mit dem Laufbus mit“, erklären Finja und Tim.

22.09.2016

Schon seit mehr als einem Jahr ist Wolfgang Stahnke mit halber Stelle als Krankenhaus- und Notfallseelsorger an der Oldesloer Asklepios-Klinik beschäftigt, am kommenden Sonntag, 25. September, ist nun endlich seine offizielle Einführung. Denn dann ist auch der neue Raum der Stille im Krankenhaus fertig.

22.09.2016
Anzeige