Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Volksbank Stormarn hilft Helfen
Lokales Stormarn Volksbank Stormarn hilft Helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 24.11.2016

. Mit Spenden von rund 33000 Euro wird die Volksbank Stormarn in diesem Jahr gemeinnützige Initiativen, Vereine und ehrenamtliche Einrichtungen unterstützen.

Vor kurzem überreichten in Bad Oldesloe die beiden Vorstandsmitglieder der Bank, Kay Schäding und Holger Wrobel, Schecks an die Empfänger. „Stormarn ist uns wichtig – und die Menschen, die hier leben und so viel Gutes tun, umso mehr. Wir möchten uns bedanken. Wir haben hohen Respekt vor dieser Arbeit und den Projekten“, betonte Holger Wrobel.

4000 Euro hat die Volksbank Stormarn in den Bürgerpreis investiert. Hier werden seit 16 Jahren Ehrenamtler ausgezeichnet. 3000 Euro werden jedes Jahr an drei ausgewählte Projekte der Aktion „Sterne des Sports“ vergeben.

Weitere Beträge im Gesamtwert von rund 26000 Euro werden direkt für bestimmte Projekte gespendet – wie zum Beispiel für Vorhaben mit Kindern, im Kultur- und Kunstbereich, für freiwillige Feuerwehr, Bürgervereine, Schulen und Kindergärten oder den Verein Frauen helfen Frauen.

Mit der Verleihung des Bürgerpreises, der Sterne des Sports auf lokaler Ebene und der Förderung anderer gemeinnütziger Ziele will die Bank auch in Zukunft die Tradition fortsetzen, das Gemeinwohl als hohes Gut zu respektieren.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Rolle rückwärts bei der Ostküstenleitung? Die Stormarner Gemeinden im Nordkreis, die von der neuen 380-kV-Stromleitung betroffen sind, waren gestern erstaunt ob der neuen Entwicklung.

24.11.2016

Autofahrer flüchtet in Reinfeld nach einem Unfall.

24.11.2016

. „Home for Christmas“ nennen die beiden Duos „MayaMo & Miguel“ sowie „Georg Schroeter & Marc Breitfelder“ ihre gemeinsame Weihnachtstour durch die Kirchen des Landes in der Adventszeit.

24.11.2016
Anzeige