Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Vollsperrung der A 20 nach LKW-Unfall
Lokales Stormarn Vollsperrung der A 20 nach LKW-Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 07.04.2012
Mönkhagen

Ein Lkw ist zwischen Mönkhagen und Geschendorf samt Anhänger im Graben gelandet. Der Transporter war auf der Autobahn 20 Richtung Bad Segeberg unterwegs, als er gegen 16.30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abkam. Die Unfallursache ist laut Polizei bisher unklar. Verletzt wurde niemand.

Die A 20 zwischen Mönkhagen und Geschendorf war zwischenzeitlich für die Bergungsarbeiten in Richtung Segeberg vorübergehend voll gesperrt worden; eine Umleitung sollte eingerichtet werden. Die Autobahn sollte zwischen 19 und 20 Uhr wieder freigegeben werden.

jb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Schnell wie die Feuerwehr: Die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Stapelfeld waren zügig vor Ort, als es in einem Einfamilienhaus in der Straße „Am Kroog“ brannte.

03.04.2012

– Das hätte auch schlimmer ausgehen können. Eine aufmerksame Nachbarin bemerkte Brandgeruch und sah dann auch noch Feuerschein in einem Einfamilienhaus in der Ratzeburger Straße. Sie rief sofort die Feuerwehr.

02.04.2012

Am Freitagmittag ist am Ortsrand der Gemeinde

Grabau eine etwa 250 Quadratmeter große Halle auf einem Bauernhof

niedergebrannt.

30.03.2012