Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Vom Faustball bis zum iPhone: Neues VHS-Programm ist da

Bargteheide Vom Faustball bis zum iPhone: Neues VHS-Programm ist da

Die Volkshochschule in Bargteheide startet mit 216 Angeboten ins Frühjahr.

Voriger Artikel
Betrunkener kracht in Polizeiauto
Nächster Artikel
Geisterfahrer! Zwei Männer überleben Frontalunfall bei 120 Km/H

Ulrike Schröder ist eine der vielen Dozenten, die Deutschkurse für Flüchtlinge anbieten. Im Hintergrund: Ute Dahlgren (v. l.), VHS-Leiterin Ute Sauerwein-Weber und Claus Petersen.

Quelle: Bettina Albrod

Bargteheide. Die Volkshochschule Bargteheide hat einen neuen Schwerpunkt: „Deutschkurse für Asylsuchende sind bei uns sehr gefragt“, erläutert VHS-Leiterin Ute Sauerwein-Weber. „Neben den öffentlich geförderten Kursen gibt es zusätzlich sechs ehrenamtlich geleitete Lerngruppen sowie über 20 Sprachpaten, die bei uns betreut werden.“ Mit besonderen Unterrichtsmaterialien lernen Flüchtlinge in kleinen Gruppen die Sprache ihrer neuen Heimat. Finanziert werden die Materialien aus Spenden an die Stiftung für Bargteheide.

Das neue Frühjahrsprogramm umfasst dazu 216 weitere Angebote. Schwerpunkte sind seit Jahren die Bereiche Sprachen, Gesundheit und Computerwissen, die weiterhin unterschiedliche Fortbildungsmöglichkeiten wie Umgang mit Tablet, iPhone, PC-Schule oder Windows 10 anbieten. Dazu kommen jedes Semester neue Angebote wie diesmal der Kurs „Faustball“, der in Kooperation mit dem Bargfelder Sportverein veranstaltet wird. „Erstmals bieten wir einen Wochenend-Workshop ,Afrikanischer Tanz‘ mit Mahamoudou Tapsoba an‘, erläutert Ute Sauerwein-Weber. „Er ist seit 20 Jahren Schauspieler, Musiker, Tänzer, Sänger, Komponist, Choreograph und Ausbilder.“ Beim Improtheater zeigt Finn Gauger, wie improvisierte Theaterarbeit funktioniert, und eine Goldschmiedemeisterin tritt mit ihrer mobilen Werkstatt an, um in ihr Handwerk einzuführen, das garantiert goldenen Boden hat.

Ausflüge zu einem historischen Frauenrundgang mit Tippmamsell und Kaltmamsell durch die Hamburger Altstadt, der Besuch der Picasso-Ausstellung oder einer Schau zum Thema Exil gehören zu den Höhepunkten im Kulturprogramm. Auch Lifestyle-Themen kommen gut an. „Im Kommen sind vegane Kochkurse, die vor allem von jungen Leuten nachgefragt sind“, so die VHS-Leiterin. Auch Hawaiianische Verzeihensarbeit wird nachgefragt. Beliebt ist die Fotogruppe Spektrum, die auf über 30 Mitglieder angestiegen ist. Eines davon ist Peer Richter aus Bargfeld-Stegen, der als Vogelfotograf aktiv ist und noch bis 31. Januar eine Auswahl seiner Arbeiten im Stadthaus zeigt.

Abgelöst wird seine Werkschau durch die Jubiläumsausstellung von Heinz-Ludwig Beckers ab 12. Februar, der im Rahmen einer schon lange bestehenden Kooperation mit dem Kunstkreis Bargteheide das Titelblatt des aktuellen VHS-Programmhefts gestaltet hat. Das richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Schüler, die im Rahmen der „Jungen VHS“ besondere Kursangebote finden. „Are you on the woodway?“ fragt ein Sprachkurs Abiturienten, um ihnen Hilfestellung beim Englisch-Abitur zu geben. Historisch auf dem Holzweg unterwegs sind Teilnehmer der angebotenen Exkursion „Abenteuerreise in die Vergangenheit“ im Dorfmuseum Volksdorf, wo es um altes Handwerk und Leben auf dem Bauernhof geht. „Die Auslastung der Kurse ist sehr gut“, bilanziert Ute Sauerwein-Weber nach dem Wintersemester, „von 219 Kursen sind 199 zustande gekommen, das entspricht einer Auslastung von 90,9 Prozent.“

Zu den Kursen
Die Anmeldung zu den Kursen ist ab sofort möglich über den VHS-Briefkasten am Stadthaus, die VHS-App, per Fax unter 04532/285219 oder per E-Mail unter vhs@bargteheide.de.



Ab 11. Januar kann man sich auch persönlich im VHS-Büro im Stadthaus anmelden. Infos zu den Kursen unter www.vhs-bargteheide.de.
„Im Kommen sind vegane Kochkurse.“
Ute Sauerwein-Weber

Bettina Albrod

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.