Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Wahl des Beirates für Behinderte
Lokales Stormarn Wahl des Beirates für Behinderte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 23.01.2017
Bad Oldesloe

Die Stadt Bad Oldesloe bittet interessierte Bürger und Bürgerinnen, sich ehrenamtlich zu engagieren und sich in den Beirat für Menschen mit Behinderungen wählen zu lassen. Die Arbeit des derzeitigen Beirates endet am 30. April.

Die Mitglieder des künftigen Beirates für Menschen mit Behinderungen werden von der Stadtverordnetenversammlung voraussichtlich am 27. März für vier Jahre im Meiststimmenverfahren gewählt. Die Amtszeit des neuen Beirates beginnt am 1. Mai. Die Mitglieder sollten Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Bad Oldesloe sein. Soweit jedoch ein besonderer Bezug zur Arbeit für Menschen mit Behinderungen in der Stadt Bad Oldesloe besteht, kann von der vorstehenden Regelung abgewichen werden.

Die Bewerbungsfrist für die neue Wahlzeit endet am 3. Februar, die Bewerbung ist zu richten an die Stadt Bad Oldesloe, Der Bürgermeister, Fachbereich Bürgeramt, Markt 5.

Weitere Informationen gibt es bei Tamara Sternberg von der Stadtverwaltung unter der Telefonnummer 04531/504364.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Oldesloer zeigen am Freitagabend ihr Können.

23.01.2017

Kurze Wege in Hamberge: Am 1. Februar eröffnet in der Hamburger Straße 5 ein DHL-Paketshop im Tante-Emma-Laden von Ahmad Shemshadi.

23.01.2017

Horst Kikillus beendet 50-jährigen Dienst bei der Feuerwehr.

23.01.2017