Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Wasserrohrbruch legt Schülerverkehr lahm
Lokales Stormarn Wasserrohrbruch legt Schülerverkehr lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 13.09.2018
Lothar Kretschmer war nur zu Besuch in der Straße Lohe. Nach der Vollsperrung kommt er nicht mehr mit dem Auto weg. Quelle: jeb
Bargteheide

In Bargteheide ist am Donnerstagmorgen eine Wasserleitung gebrochen. Seitdem sind in der Straße Lohe etwas mehr als 50 Haushalte ohne Wasser. Mitarbeiter der Stadt mussten die Lohe auf einer Länge von 100 Metern komplett sperren, weil die gesamte Straße unterspült worden ist.

In Bargteheide in der Straße Lohe war eine Wasserleitung gebrochen.

Wie es unter dem jetzt welligen Straßenbelag aussieht, weiß niemand. Mit einem Schnitt mit der Motorflex wurde ein wenig die Spannung aus dem etwa 20 Zentimeter dicken Asphalt genommen. Dabei wurde deutlich, dass der Fahrbahnbelag teilweise mehrere Zentimeter abgesackt ist.

Eine Spezialfirma war am Mittag dabei, die Straße genau dort aufzubuddeln, wo das Leck vermutet wurde. Dann sollte zunächst das Leck geflickt werden. In der Zwischenzeit gingen Beamte der Polizeistation Bargteheide von Haus zu Haus und informierten die Anwohner, dass sie sich vorerst über einen Wasserwagen versorgen müssten, der in Kürze bereitgestellt werden sollte.

Wer sein Auto noch im abgesperrten Bereich stehen hatte, hatte allerdings Pech. Über die abgesackte Straße durfte niemand fahren. Auch Lothar Kretschmer nicht, der bei Verwandten zu Besuch ist: „Ich sollte meinen Enkel aus der Kita abholen. Das musste ich nun anders regeln. Aber ich will morgen nach Hause fahren, nach Brandenburg. Ich hoffe, dass ich bis dahin mein Auto hier heraus bekomme.“

Auch der Schulbusverkehr war erheblich beeinträchtigt. Weil die Bushaltestelle hinter der Schule am Luise-Zietz-Weg nicht angefahren werden konnte, mussten die Busunternehmer andere Lösungen suchen. Wann der Schaden behoben und die Straße wieder befahrbar sein wird, steht noch nicht fest.

Jens Burmester

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Stormarn Parteitag mit Kühnert - Stormarner SPD erneuert sich

Frischer Wind bei der SPD: Die Sozialdemokraten wählen am Sonnabend nicht nur einen neuen Vorsitzenden, sondern setzen auch thematisch Akzente.

13.09.2018

Für etwa 150 Millionen Euro will die Beijing Enterprises Holdings Limited die Müllverbrennungsanlage Stapelfeld neu bauen. Doch das Geld wird nicht nur in Technik, sondern auch in Optik investiert.

13.09.2018
Stormarn Straßenausbau-Beiträge Bad Oldesloe - Oldesloes Straßenausbaubeiträge kippen

Oldesloes Finanzausschuss will Anlieger von der Beitragspflicht für künftige Straßenbaumaßnahmen befreien. Im Gegenzug sollen Ausgaben eingespart oder Einnahmen wie Grundsteuern A und B erhöht werden.

13.09.2018