Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Weihnachten wird zur großen Party
Lokales Stormarn Weihnachten wird zur großen Party
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 28.12.2015
Silas (im weißen Hend) im Kreise von Freunden und Familie vor dem Pool.

Als sehr familiär hat Silas Baumann (16) das Weihnachtsfest in Bad Oldesloe stets erlebt. „Hier in Argentinien wird es anders, wird es mehr partymäßig gefeiert“, erklärt Silas die Unterschiede. Bei sommerlichen Temperaturen, so um die 30 bis 35 Grad Celsius, springt man erstmal in den Swimming-Pool, bevor sich die ganze Familie gegen Abend zum Plaudern und netten Beisammensein zum Asado, dem großen Essen mit überwiegend Fleisch und vielen weiteren, meist kalten Speisen trifft.

„Einige Familien — meine nicht — gehen auch zum Gottesdienst in die Kirche. Das eigentliche Weihnachten, also die Bescherung mit den Geschenken, wird erst um Mitternacht zelebriert“, berichtet Silas.

So gegen ein, zwei Uhr nachts zieht man weiter und trifft sich in Clubs, um dort mit Freunden weiterzufeiern.

„Da werden ziemlich viele Weihnachtsfeiern angeboten“, berichtet der Oldesloer. Für ihn war die mitternächtliche Bescherung beim Gastonkel mit der ganzen Familie schon etwas Besonderes. Das anschließende Feiern in den Clubs aber empfand Silas doch als ziemlich befremdlich.

EP

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Michelle begann Weihnachten mit einer Schnitzeljagd.

28.12.2015

Oldesloer Austauschschüler berichten über ihr „weihnachtlichen“ Erfahrungen.

28.12.2015

Leitstelle prüft ab 2016 keine analogen Geräte mehr.

28.12.2015
Anzeige