Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Weihnachtshaus leuchtet zum letzten Mal
Lokales Stormarn Weihnachtshaus leuchtet zum letzten Mal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 03.12.2018
Mehr als hundert Lichterketten beleuchten dieses Jahr zum letzten Mal eine Krippe, Weihnachtsfiguren und einen Elch beim Weihnachtshaus. Quelle: Markus Scholz/dpa
Barnitz

Bevor das Ehepaar mit ihrem Weihnachtshaus aufhört, lassen es in diesem Jahr der 68 Jahre alte Fuhrunternehmer und seine 67 Jahre alte Frau jedoch noch mal so richtig krachen.

Zur den Elchen, Rentieren, Eseln und Kamelen, der Weihnachtskrippe und dem Weihnachtsmann im Vorgarten ist in diesem Jahr noch Schneemobil auf dem Dach des Carports hinzugekommen. Rund 100 Lichterketten und 80 Steckdosenleisten „verbaut“ Rahlfs jedes Jahr für seine Weihnachtsdekoration. Mit dem Aufbau haben sie wie immer schon im Oktober begonnen, seit Totensonntag gehen jeden Tag pünktlich um 16.30 Uhr die Lichter an.

Seit 2010 haben Heinrich und Brunhilde Rahlfs ihr Haus in Barnitz bei Bad Oldesloe in der Adventszeit in ein glitzerndes Weihnachtswunderland verwandelt. Nun ist für das Ehepaar Schluss.

Am 2. Januar ist Schluss

Die ganze zum größten Teil aus Schweden importierte Pracht wird dann am 2. Januar endgültig im Lager verschwinden. „„Wir hören aus Altersgründen auf“, sagte Heinrich Rahlfs. „Wir werden die Deko einlagern und auf Nachfrage verleihen. Doch bis es soweit ist, werden meine Frau und ich uns noch mal so richtig an unserem Weihnachtshaus erfreuen.“

Zum Thema

Leserfotos: Die schönsten Weihnachtshäuser im Norden

So sah Weihnachtsbeleuchtung in den 50er Jahren aus 

So schmücken die Schleswig-Holsteiner Häuser, Geschäfte und Städte

Machen Sie mit – schicken Sie uns Fotos von Ihrer Weihnachtsbeleuchtung!

Klicken Sie hier, um Fotos zu sehen, die uns die LN-Leser von Ihren weihnachtlich erleuchteten Häusern zugeschickt haben!

RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mercedes und ein Kleinwagen sind am Sonntagnachmittag in Trittau zusammengestoßen. Eine Person wurde dabei im Kleinwagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

02.12.2018
Stormarn Typisierungsaktion in Badendorf - 475 Spender für Heidi

Die Stallgemeinschaft des Pferdehofes Leinius hat am Sonntage eine groß angelegte Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte Heidi Hamann organisiert. 475 Spender sind dem Aufruf gefolgt.

02.12.2018

Die Geduld der jüngsten Reinfelder wurde erheblich auf die Probe gestellt. 200 Kinder und Eltern weckten den Weihnachtsmann vor der vereinbarten Zeit.

01.12.2018