Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Weltkindertag — was von der Kindheit bleibt

Bad Oldesloe Weltkindertag — was von der Kindheit bleibt

Seit 69 Jahren wird der Weltkindertag am 20. September gefeiert. Er soll auf die Bedürfnisse und Rechte der Kinder aufmerksam machen.

Voriger Artikel
Horroreinbruch: Ehepaar im Schlaf überfallen
Nächster Artikel
Pachtvertrag für Café am Markt liegt zur Unterschrift bereit

Christa Anklam (72) aus Willich: „Meine schönste Erinnerung an meine Kindheit war, als wir zu Weihnachten das erste Mal eine Apfelsine bekommen haben. Wir kamen frisch aus dem Krieg, hatten gerade ein Haus bekommen und feierten das erste Mal richtig Weihnachten. Vorher wusste ich gar nicht, dass es so etwas wie Apfelsinen überhaupt gibt. Das war ein wunderschönes Erlebnis!“

Bad Oldesloe. Seit 69 Jahren wird der Weltkindertag am 20. September gefeiert. Er soll auf die Bedürfnisse und Rechte der Kinder aufmerksam machen. Zu den wichtigsten Rechten gehören das auf Leben und Gesundheit, weitere sind das Recht auf Bildung, Schule und Berufsausbildung. Doch jedes sechste Kind in Deutschland ist auf Hartz IV angewiesen, besonders Kinder allein erziehender Mütter haben nicht die gleichen Chancen wie die aus wohlsituierten Familien. Was macht Kinder wirklich glücklich? Das neue PC-Spiel oder die Anerkennung der Erwachsenen? Die LN wollten von sechs Passanten in der Oldesloer Fußgängerzone wissen, was ihnen aus ihrer Kindheit am meisten in Erinnerung geblieben ist. Die kleine Umfrage zeigt: Es sind nicht materielle Dinge, die in Erinnerung bleiben, sondern Erlebnisse. Text undFotos: Lina Finger

00010nau.jpg

Marianne Vögter (60) aus Bad Oldesloe: „Ich war immer begeistert, wenn ich Urlaub bei meiner Tante machen durfte. Die hatte ein wundervolles, großes Spielzimmer. Das war der Traum eines jeden Kindes. Ob Puppen, Teddys oder Eisenbahn — alles war da. Außerdem konnten wir auf dem Heuboden rumtoben, sogar schlafen. Bei der Abreise war ich immer die, die am traurigsten war.“

Zur Bildergalerie

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.