Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Windeit: Laptops für Flüchtlinge
Lokales Stormarn Windeit: Laptops für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 19.05.2017
Die Teilnehmer des Kommitkurses wurden mit Laptops ausgestattet.
Anzeige
Bad Oldesloe

In dieser Woche hat die Gustav Windeit GmbH aus Bad Oldesloe der Ludwig Fresenius Schulen GmbH aus Ahrensburg 20 hochwertige Lenovo ThinkPad-Notebooks als Spende überreicht. Die Fresenius-Schulen startete am 8. Mai mit einem neuen Kommitkurs für Flüchtlinge. Der für acht Monate angesetzte Kursus (Kompetenzfeststellung, Aktivierung, Spracherwerb) unterstützt Flüchtlinge bei der Berufsorientierung, dem Bewerbungstraining sowie der Beschäftigungsaufnahme.

Mit dem Kurs bereiten die Fresenius Schulen die Teilnehmer auf den deutschen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt vor. Die Durchführung des Kurses findet in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und der Agentur für Arbeit statt. Die Gustav Windeit GmbH unterstützt diese Maßnahme mit einer Notebook-Spende inklusive Taschen. Mithilfe dieser Notebooks können die Kursteilnehmer Bewerbungen schreiben und nach Arbeitsplätzen suchen. „Wir freuen uns, dass wir mit dieser Spende einen sinnvollen Beitrag zur erfolgreichen Integration von Flüchtlingen in den regionalen Arbeitsmarkt leisten können“, sagte Christian Scholven, Vertriebsleiter der Gustav Windeit GmbH. Das Unternehmen ist ein Wiedervermarkter von gebrauchter Hardware mit Sitz in Bad Oldesloe.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige