Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Wurde Ehepaar Opfer einer Bande?
Lokales Stormarn Wurde Ehepaar Opfer einer Bande?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 20.09.2013

Mit äußerster Brutalität hatten in der Nacht zu Donnerstag maskierte Männer ein Bargteheider Ehepaar in dessen Schlafzimmer überfallen und krankenhausreif geschlagen (die LN berichteten). Der 46-jährige Mann und die 51 Jahre alte Frau müssen wohl auch das Wochenende in der Klinik verbringen, Lebensgefahr besteht nach Aussage der Polizei aber nicht.

Die Vorgehensweise der flüchtigen Täter erinnert fatal an weitere Überfälle, die seit 2011 im nördlichen Hamburger Rand begangen wurden. Für diese ähnlich gelagerten Fälle in Tangstedt sowie Bimöhlen, Henstedt-Ulzburg und erst vor wenigen Wochen in Oersdorf (Kreis Segeberg) hat in Kiel ein Spezialkommissariat für Serien- und Bandenkriminalität die Ermittlungen übernommen. Laut einem Sprecher der Polizeidirektion Ratzeburg wird nun geprüft, ob der Überfall in Bargteheide mit diesen Taten zusammenhängt.

mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neues Feuerwehrgerätehaus geht in die Feinplanung.

20.09.2013

Heute ist Weltalzheimertag. In Stormarn gibt es Gruppen für Menschen mit Demenz. Die LN haben eine besucht.

20.09.2013

Keine Frage, Bad Oldesloe radelt! Seit dem 9. September wird gemeinsam in die Pedale getreten, auf kurzen wie auf langen Strecken, auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule und am Wochenende.

20.09.2013
Anzeige