Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Zarpen: Meyer bleibt TSV-Vorsitzender
Lokales Stormarn Zarpen: Meyer bleibt TSV-Vorsitzender
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 10.05.2016
Zumba-Trainerin Lisa Köller (l.) wurde Sportlerin des Jahres. Bei den Männer gewann Harald Duis (nicht auf dem Bild). Mitglieder des Jahres wurden Sabrina Rohr (r.) und Tim Raab (Mitte). Quelle: hfr
Anzeige
Zarpen

Erstmals in der fast 90-jährigen Vereinsgeschichte fand die Jahreshauptversammlung des TSV Zarpen in der kleinen Turnhalle statt. Vorsitzender Frank Meyer berichtete von einer sehr positiven wirtschaftlichen wie auch sportlichen Situation.

Als traditioneller Höhepunkt wurden die Sportler des Jahres geehrt: Lisa Köller und Harald Duis. Mitglieder des Jahres wurdenSabrina Rohr und Tim Raab. Den begehrten Preis Mannschaft des Jahres konnten die erfolgreichen F-Jugendfußballer mit zwei Stimmen mehr vor den Fußball-Damen für sich gewinnen.

Eine Anerkennungsurkunde des Kreissportverbandes wurde Tanja Ohm-Glowik (Tennis-Sparte) durch Adelbert Fritz vom Kreissportverband überreicht. Tanja Ohm-Glowik wurde zudem schon im März mit der silbernen Ehrennadel des Schleswig-Holsteinischen Tennisverbandes ausgezeichnet.

Anschließend wurden Torge Wolgast (Sportwart Fußball), Frank Meyer (Vorsitzender) sowie Frank Schlieker (Öffentlichkeitsarbeit und Sponsoring) für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt.

Nachdem auch der Haushaltsvorschlag angenommen worden war, votierte das Plenum für die Aufstockung des Vorstands von sieben auf neun Mitglieder.

Im kommenden Jahr feiert der TSV Zarpen sein 90. Bestehen.

• Weitere Informationen auch unter www.TSVZarpen.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Bargteheide plant die Bebauung des Gebiets östlich des Bahnhofs. Dafür müssten Bäume des „Krähenwald“ und des „Hochzeitswald“ fallen.

10.05.2016

662 Jungen und Mädchen aus Stormarn nahmen am Zeltlager des Kreisfeuerwehrverbandes teil.

10.05.2016

Der Christdemokrat wundert sich über sorglose Oldesloer — Er will einen kriminalpräventiven Rat gründen.

10.05.2016
Anzeige