Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Zarpener Plattenspeeler im Rotlicht-Milieu
Lokales Stormarn Zarpener Plattenspeeler im Rotlicht-Milieu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 02.11.2013
Ronja Genendsch (v. l.), Jens Jark, Conny Wolgast, Hannes Wolgast, Brigitte Albers, Heinz Albers, Gregor Rath und Marita Genendsch amüsieren sich köstlich bei den Proben. Bei so viel Spaß dürfte der Funke schnell überspringen auf ihr Publikum. Quelle: Uwe Krog
Zarpen

Herzlich zu lachen haben die Zarpener Plattenspeeler bei ihren Proben zum neuen Stück „Een pikante Arfschop“, eine pikante Erbschaft. Wenn sich diese Stimmung auf ihr Publikum überträgt, ist der Erfolg sicher.

Seit den Sommerferien proben sie an dieser Komödie in drei Akten, die Uschi Schilling geschrieben und die Wolfgang Binde auf Platt übersetzt hat. In dem Stück glaubt eine gewisse Julia Sanders, gespielt von Conny Wolgast, von ihrer verstorbenen Tante eine ganz normale Pension geerbt zu haben. Sie weiß nicht, dass es sich in Wahrheit um ein Freudenhaus handelt. Als die Bewohner erfahren, dass Julia ihr Erbe in Augenschein nehmen will, haben sie alle Hände voll zu tun, die Wahrheit zu verbergen. . . Premiere in der kleinen Sporthalle von Zarpen ist am Donnerstag, 21. November, bereits um 19.30 Uhr und nicht wie in vorangegangenen Jahren erst um 20 Uhr.

Weitere Aufführungen sind am darauffolgenden Freitag und Sonnabend ebenfalls um 19.30 Uhr. Letzte Vorstellung in der kleinen Sporthalle ist am Sonntag, 24. November. Beginn ist um 15 Uhr. Eintritt kostet 7,50 Euro. Vorverkaufskarten gibt es bei Gärtnerei Köhn und Gärtnerei Meyer. ukk

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als ob das jüngste Feuer nicht schon genug Schaden angerichtet hätte. Jetzt sendet die Tischtennis-Sparte im Bootsverein Obertrave in Bad Oldesloe einen Hilferuf, ...

02.11.2013

Die Spielfläche am Exer reicht für die 25 Teams der VfL-Fußballsparte dennoch nicht aus.

02.11.2013

Das Team um Pastorin Dr. Christina Duncker lädt für Sonntag, 10. November, zum St. Martin- Basar nach Reinfeld ein. Um 11 Uhr öffnen sich die Türen des Gemeindehauses in der Matthias-Claudius-Straße 8.

02.11.2013