Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Zeugenaufrufe bislang ohne Ergebnis
Lokales Stormarn Zeugenaufrufe bislang ohne Ergebnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 14.11.2017
Vermisst: Ivonne R. (39) aus der Gemeinde Travenbrück.
Bad Oldesloe

Freunde und Verwandte haben kleine Steckbriefe in der Oldesloer Innenstadt verteilt, die Polizei hat ihrerseits über die Medien nach Zeugen gesucht. All diese Bemühungen, auf die Spur der nunmehr seit fast drei Wochen verschwundenen Ivonne R. aus Travenbrück zu kommen, scheinen missglückt.

Von offizieller Seite gibt es zumindest keine Stellungnahme, ob sich nach dem jüngsten Hilfeersuchen der Polizei Zeugen gemeldet haben oder ob sich dadurch eine neue Sachlage ergeben hat. Dr. Ulla Hingst, Sprecherin der Lübecker Staatsanwaltschaft: „Diese Fragen kann ich zum Schutze der Ermittlungen leider nicht beantworten. Ich bitte um Verständnis.“

Am Freitag hatte die Lübecker Kripo Fotos von Fahrzeugen über die Medien verbreiten lassen, um zu erfahren, ob jemand diese Autos in der Nacht von 25. auf den 26. Oktober beobachtet hat. Dabei handelte es sich um das blaue Opel-Astra-Cabriolet der Vermissten und einen weißen Kia Sorento. Seit dieser Nacht scheint Ivonne R. wie vom Erdboden verschluckt. Anstatt nach Hause zu gehen, bog sie in Richtung eines Neubaugebiets ab. Dort verliert sich Ivonne R.s Spur, wie eine Suche durch Polizeihunde ergab. Ihr Schicksal bewegt nicht nur sehr viele Stormarner, auch überregional äußern Menschen ihr Mitgefühl und teilen die Suchanzeigen in den sozialen Medien.

 dvd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!