Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Kreis Stormarn
Lokales Stormarn Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Kreis Stormarn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 22.10.2012
Bargteheide

Bei einem Autounfall in der Gemeinde Hammoor (Kreis Stormarn) sind am Samstagabend die zwei Insassen schwer verletzt worden. Der 26-jährige Fahrer sei in einer Linkskurve ins Schleudern geraten und gegen einen Baumstumpf gefahren, teilte die Polizei am Sonntag mit. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und blieb schließlich auf der Seite liegen. Der 26-Jährige und seine 20 Jahre alte Beifahrerin kamen in ein Krankenhaus. Die Unfallursache ist unbekannt. Einem Polizeisprecher zufolge waren weder Alkohol noch Drogen im Spiel.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kradfahrer prallte mit einer Radfahrerin auf der Bundesstraße 75 bei Neritz zusammen.

08.01.2013

Bad Oldesloe – Anhebung der Hebesätze für Gewerbesteuer in Bad Oldesloe ja oder nein? Bürgermeister Tassilo von Bary konnte auf dem jüngsten Oldesloer Treffen des Verbandes der Südholsteinischen Wirtschaft (VSW) bei der Firma Schmechel den Vertretern aus der Wirtschaft keine eindeutige Antwort geben. „Im ersten Anlauf ist das gescheitert“, erklärte er bei dem Treffen in den Schulungsräumen der Firma Schmechel.

20.10.2012

Ahrensburg – Die Vergleichsstudie zu den schulischen Leistungen von Grundschülern hat wieder gezeigt: Bei der Lesefähigkeit hat der Norden Nachholbedarf. Hier setzt die Ahrensburger Bürgerstiftung mit ihrer Leseförderung an. Derzeit bereitet die Stiftung das Lesefest 2013 vor. Kindergärten, Schulen und Horte können sich um „besondere Attraktionen“ für Kinder und Jugendliche bewerben. Das Projektteam will damit bis zu 2000 Kinder für das Lesen begeistern.

20.10.2012