Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Zwei Wochen voller Programm für Klein und Groß
Lokales Stormarn Zwei Wochen voller Programm für Klein und Groß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 07.09.2016
Anzeige

Schwerpunktstadt der Kindertage ist in diesem Jahr die Stadt Ahrensburg. Die Auftaktveranstaltung ist am Montag, 12. September, von 16 bis 17.30 Uhr in der Großen Straße. Mehr als 500 Wimpel, die von Ahrensburger Kindern gestaltet wurden, werden dort als Kinderkunst eingeweiht. Für die großen und kleinen Künstler steht das Elefanto-Spielmobil des Deutschen Kinderschutzbundes bereit.

Mehr als 100 Veranstaltungen werden in den zwei Wochen angeboten. Darunter sind Vorträge, Kunstaktionen, Stadtteilfeste oder auch ein Flashmob. Gedacht sind viele Veranstaltungen natürlich für Kinder aber auch die Erwachsene kommen auf ihre Kosten. Am Dienstag, 20. September, beginnt um 11 Uhr die mittlerweile traditionelle Aktion Fähnchen gegen Armut. Der Kinderschutzbund steckt gemeinsam mit Ahrensburger Schülern für jedes arme Kind im Kreis ein Fähnchen in die Schlosswiese vor dem Ahrensburger Schloss.

Mit einem bunten Fest gehen die Stormarner Kindertage am Sonnabend, 24. September zu Ende. Von 15 bis 18 Uhr wird in der Großen Straße gefeiert. Die Angebote sind kostenfrei. Mehr Infos unter www.kindertage.com

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hinter der Hude soll der Fluss barrierefrei gestaltet werden, damit Fische besser wandern können.

07.09.2016

Mit insgesamt 105 Veranstaltungen wird auf die Rechte der Kinder aufmerksam gemacht.

07.09.2016

„Für August und auch für September sind Rentenzahlungen auf unserem Konto eingegangen“, bestätigt Horst Möller vom Vorstand der St.-Jürgen-Stiftung.

07.09.2016
Anzeige