Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° Schneeschauer

Navigation:
Bauen und Wohnen
Aktuelles
Von Rosa bis Grau
Rosa als Hingucker und Grau als Hauptfarbe werden zum Trendpaar. Auch MDF Italia kreiert mit seinen Neuheiten ein solches Ambiente.

Bei Möbeln, Tapeten und Einrichtungsgegenständen sind 2018 sanfte Töne angesagt: Etwa ein Rosa mit Nuancen von Beige. Auch Grau und Schwarz sind beliebt - gemischt mit Blau, Grün oder Rot. Das zeigt sich derzeit auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln.

  • Kommentare
mehr
Gemütlich in der Nasszelle
Verkehrte Welt: Auf der IMM ist nicht nur diese Marmorliege von Hadi Teherani (Draenert Studio GmbH) zu sehen, sondern auch eine gepolsterte Badewanne.

Badewannen sehen aus wie Sofas, und Sofas wie Badewannen. Während die mit Stoff gepolsterte Wanne im Bad zum Entspannen einlädt, dient das Marmor-Sofa im Wohnzimmer vor allem dem Design. Bei der IMM in Köln zählt das Bad in diesem Jahr zu den Schwerpunktthemen.

  • Kommentare
mehr
Innenraum sauber halten
Der Innenraum der Mikrowelle wird mit der Zeit durch Essensreste verschmutzt. Eine sanfte Reinigung mit Zitronenwasser ist eine gute Alternative zu chemischen Mitteln.

Die Mikrowelle ist ideal zum schnellen Erhitzen von Speisen und Getränken. Mit der Zeit bilden sich an den Wänden des Gerätes allerdings unschöne Ablagerungen. Mit einem einfachen Haushaltsmittel lässt sich der Schmutz effektiv und schonend entfernen.

  • Kommentare
mehr
Zu wenig Eigenkapital
Immobilien werden meist finanziert. Wer nicht aufpasst, macht dabei schnell Fehler.

Endlich ein eigenes Haus. Den Traum von den eigenen vier Wänden haben viele. Bei der Finanzierung machen Verbraucher allerdings oft etwas falsch. Die gute Nachricht: Diese Fehler lassen sich leicht vermeiden.

  • Kommentare
mehr
Mietrechts-Tipp
Wer stehend in der Badewanne duscht, muss darauf achten, dass die Wände oberhalb des Fliesenspiegels nicht durchfeuchten. Andernfalls haften Mieter im Schadensfall.

Befindet sich in der Wohnung keine Dusche, kann natürlich auch die Badewanne zum Duschen genutzt werden. Dabei müssen Mieter jedoch auf die räumlichen Gegebenheiten achten. Tun sie dies nicht, und es entsteht Schimmel, kommen sie selbst für den Schaden auf.

  • Kommentare
mehr
Musik nein, Hämmern ja?
Lärm ist Lärm - egal ob er von einem Klavierspieler oder von Handwerkern verursacht wird. Das muss sich auch in einer Hausordnung widerspiegeln.

Lärm im Haus ist Lärm - egal ob er von Musikinstrumenten oder von Werkzeugen verursacht wird. Dieser Grundsatz hat Bedeutung für die Hausordnung. Denn eine Lärmquelle zu bevorzugen, ist nicht zulässig.

  • Kommentare
mehr
Vor Kauf ausprobieren
Meist gute Bewertungen für Bits: Vier Aufsätze-Sets für Akkuschrauber bekamen von der Zeitschrift „Selbst ist der Mann“ die Note „sehr gut“, sechs weitere die Note „gut“.

Bits - für die meisten Menschen ist das eine Maßeinheit für Daten. Doch auch Heimwerker kommen kaum ohne sie aus, denn Bits heißen auch die kleinen Aufsätze für den Akkuschrauber. Die Zeitschrift „Selbst ist der Mann“ hat eine Stichprobe untersucht - mit gutem Ergebnis.

  • Kommentare
mehr
Wenn es stinkt
Mit Hilfe eines einfachen Kniffs lässt sich unangenehmer Geruch verhindern. Stark riechende Speisereste an Geschirr sollten vor dem Einräumen in die Maschine abgewaschen werden.

Wenn die Spülmaschine unangenehm riecht, liegt es an abgelagerten Speisereste. Das Gerät sollte dann von Schmutz befreit und im Heiß-Programm gestartet werden.

  • Kommentare
mehr
Ausgaben
Stehen Sie mit Ihrer Anzeige in der Zeitung

Hier finden sich Immobilien zum Ver-/Kauf oder zum Ver-/Mieten – in jeder Lage und Preisklasse. Hier können Sie eine Printanzeige im Immobilienmarkt der Lübecker Nachrichten aufgeben. mehr

Die Landesgartenschau 2016 findet in Eutin statt. In diesem Blog berichtet Martina Janke-Hansen, LN-Lokalchefin für Ostholstein Süd, gemeinsam mit Chefreporterin Susanne Peyronnet was das für die Stadt bedeutet und welche Veränderungen bereits sichtbar sind.

Die Landesgartenschau 2016 findet in Eutin statt. In diesem Blog berichtet Martina Janke-Hansen, LN-Lokalchefin für Ostholstein Süd, gemeinsam mit Chefreporterin Susanne Peyronnet was das für die Stadt bedeutet und welche Veränderungen bereits sichtbar sind. mehr